Passen die ganzen PC Teile zusammen, oder kann ich noch besser machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin Fezzo,

beim B85 Board sind nur 2 SATA-Kabel dabei, also ist das extra SATA-Kabel vollkommen richtig.

Netzteil würde ich ein besseres nehmen :

[url=https://geizhals.de/1039307]Super Flower Golden Green HX 450W[/url]
[url=https://geizhals.de/1407745]be quiet! Pure Power 9 CM 500W[/url]

Am besten wäre das BeQuiet Straight Power 10 CM 500 Watt.

Jetzt noch eine GTX970 ist imho wirklich sinnfrei, am 10. Juni kommt die GTX 1070 raus.

Also maximal würde ich jetzt noch eine R9 380/X nehmen, die Zum Jahresende wieder verticken, und eine GTX 1070 oder eine AMD Vega nehmen.

[url=https://geizhals.de/1351755]Sapphire Radeon R9 380X Nitro[/url]

Gehäuse das bessere Nanoxia : [url=https://geizhals.de/1146008]Nanoxia Deep Silence 3 schwarz, schallgedämmt[/url]

Grüße aussem Pott


Edit : Und ein etwas besseres Board : http://geizhals.de/asrock-z97-anniversary-90-mxgvh0-a0uayz-a1132888.html?hloc=at&hloc=de

Und nicht über Amazon bestellen, ist einer der allerübelsten Sklavenhändler überhaupt.

Such dir die Teile über Geizhals, dann bestellst Du bei Mindfactory oder einem äähnlichen Shop.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FezzoMale
16.05.2016, 14:26

Ich könnte aber auch jetzt die GTX970 kaufen und sie dann am Jahresende wieder verkaufen, oder?

0
Kommentar von FezzoMale
16.05.2016, 14:30

Und, lohnst sich ein Z mainboard überhaupt, is das nicht zum overclocken?

0
Kommentar von Alexderrusse98
16.05.2016, 15:28

Die 970 lohnt sich nicht, dann eher zur r9 390 greifen die wenigsten etwas Zukunft sicher durch die 8gb VRAM

0
Kommentar von FezzoMale
20.05.2016, 18:04

Hab mir jetzt den PC zusammengebaut, komme aber nicht in den BIOS und der Bildschirm empfängt auch kein Signal, was tun?

0

Also ich würde statt dem B85 ein H97 Mainboard nehmen. Zusätzlich würde ich die GTX 970 gegen eine R9 390 tauschen. Reichen dir wirklich die Festplatten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin,

Vom prinzip her gut aber...

du brauchst kein extra Sata Kabel ist beim Motherboard dabei

und du könntest wenn du den pc nicht sofort brauchst auch auf die neuen Grafikkarten von Nvidia warten die sollen nämlich um einiges schneller werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FezzoMale
16.05.2016, 14:21

Aber auch um einiges teurer...

0
Kommentar von Sleighter2001
16.05.2016, 14:31

Beim Mainboard sind 2 sata kabel dabei. er braucht 3

0