Passen alle Teile und reicht das Netzteil?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bitte nicht 2mal die 970 lieber eine 980Ti.

Wenn du eine 980Ti nimmst kannst du auch ein H97 Board nehmen.

Das Netzteil ist Mist bei mehreren Grafikkarten sollte es schon in Richtung Dark Power Pro 11 750W gehen.

Der Rest ist io aber wie gesagt eine 980ti macht mehr sinn und dann ein Straight Power 10 500W.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu brauchst du einen extra CPU-Kühler bei einer CPU, die du eh nicht übertakten kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rhobutech Netzteil? Naja wenn man auf ein Feuerwerk steht ist das sicher zu empfehlen, ansonsten solltest du ein anderes nehmen.

Statt 2x 970 hol dir lieber eine GTX 980ti das bringt mehr.

Du holst ein Z97 Mainboard zu einem Xeon? Interessant

Prozessor würde ich Skylake mit DDR4 ram holen und dementsprechend das Mainboard anpassen.

Kenn den CPU Kühler nicht, aber wenn der Preis stimmt den ich bei Google gesehen habe, kriegst du dafür auch einen Dark Rock3.

32GB SSD reicht nicht für Windows, Windows alleine ist 28GB groß und dann kommen da noch treiber u.s.w. dazu. 64gb ist Minimum zu empfehlen ist 128+


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xGeTReKtx
19.02.2016, 23:56

Das Z97 hat er drinne da es keine H Boards mit SLI Unterstützung gibt. (Nur zu Info)

1

SSDs sind doch so günstig geworden, kleiner als 250 GB würde ich nicht nehmen! (kostet nur ca. 70€!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?