Pass, Flugticket, ESTA mit Mädchennamen nach Hochzeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi sauerrrrr

Dann musst du deine Heiratsurkunde mitnehmen.

Den "falschen" Namen auf der Kreditkarte kannst du nur damit nachweisen.
Vielleicht hast du auch noch eine gültige KK mit deinem Mädchennamen. Das würde es erleichtern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sauerrrrr
20.04.2016, 15:20

Danke!
Wie gesagt, aktuell weiß noch niemand, dass ich anders heiße. :) Aber diesen Zustand kann ich ja nicht ewig beibehalten.

0
Kommentar von stufix2000
20.04.2016, 15:34

Du sagst aber, die KK trägt schon den neuen Namen. Bei der Autovermietung zeigst du aber den Pass, den FS und die KK. Da fällt das auf und wird auch nachgefragt werden.

0
Kommentar von stufix2000
20.04.2016, 15:36

Ich hätte geraten, alles auf den neuen Pass zu nehmen. Neues ESTA. Aber dann hast du das Problem mit dem Ticket, das auf  den Mädchennamen ausgestellt ist.

1
Kommentar von stufix2000
20.04.2016, 16:42

Die Behörden in den USA wissen über dich was du über den ESTA Antrag damals angeben hast. Du bist nicht verpflichtet deinen Namen zu ändern. Bei der Immigration sehe ich nicht das Problem. Eher beim Mietwagen und Einkäufen wo du dich ausweisen musst.
Ich werde häufiger beim Bezahlen mit der KK nach einer ID gefragt. Wenn da andere Namen stehen kommst du in Erklärungsnöte.

0

Was möchtest Du wissen?