Frage von HolladieWaIdfee, 22

Party in unbewohntem Haus von Cousin machen?

Mein Cousin (25) hat ein altes Haus geerbt und meine Eltern haben ein Paar Schlüssel. Es würde nicht auffallen, wenn ich (17) mir die Schlüssel leihen würde und dort eine Party machen würde. Würdet ihr es tun und auf was muss ich achten damit es nicht doch raus kommt?

Antwort
von wilees, 10

Von Schlüssel leihen kann hier nicht die Rede sein - sondern Du würdest Dir diesen Schlüssel widerrechtlich aneignen.

Zudem begehst Du dann eine Straftat - da Du beabsichtigst mit mehreren dort eine Party zu feiern, wäre dies ein schwerer Hausfriedensbruch. (§124StGB) Und hier braucht nur ein Nachbar, wegen Ruhestörung, die Polizei zu informieren und schon hat das Ganze erhebliche Folgen für die Beteiligten.

Hausfriedensbruch § 123 StGB Strafrecht | Rechtsanwalt und ...

www.ra-odebralski.de/strafrecht.../hausfriedensbruch-schwerer-hausfriedensbruch/
Antwort
von yeahh17, 11

Ich würde das eher nicht machen ist vielleicht keine so gute Idee ich würde lieber in einem Club gehen und mich dort besaufen das ist doch viel lustiger und lernst auch neue Leute kennen.

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Wohnung, 2

Gerade weil in dem  Haus niemand wohnt, kann es sein, dass ein Nachbar die Polizei ruft.

Ich würde es lassen.

Antwort
von Kleckerfrau, 8

Nein, würde ich nicht ohne Erlaubnis machen.

Antwort
von XavienaNici, 6

No risk no fun :DD

Antwort
von Schlumpfine112, 12

Mach es lieber nicht.Das ist zu riskant

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten