Frage von MilaKnapp, 102

Party B*tch?

Hey Liebe User! Ich führe derzeit eine etwas unsichere Beziehung mit einem Jungen, das bedeutet zum einen, dass wir noch dabei sind, uns besser kennenzulernen und zum anderen treffen wir uns momentan nur bei ihm zu Hause und nicht in der Öffentlichkeit. Mein Problem ist gerade nur, dass ich ziemlich gerne feiern gehe und es das ein oder andere mal vorkommt, dass ich zu tief ins Glas schaue. Bekanntlich gibt es verschiedene Arten von Mädchen, wenn sie besoffen sind und ich werde eindeutig zur B*tch um es klipp und klar auszudrücken, da ich mich einfach an jeden Typ ranmache und es häufig auch richtig zu Sache geht. Es ist bislang immer bei einer wilden Knutscherei geblieben, aber das reicht ja, um sagen zu können, dass ich ja sozusagen dem Jungen, mit dem ich mich regelmäßig zu Hause treffe (nüchtern!) fremdgehe, zwar ist es mit ihm noch keine richtig feste Beziehung aber wenn das bei mir auf den Partys so weiter geht, kann ich es vergessen. Sollte ich es ihm sagen und das ganze abbrechen, denn auf Partys werden diese Aktionen sich wohl wiederholen und ich will danach kein schlechtes Gewissen, da ich ja fremdgehen würde... Danke im Voraus an ALLE! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LeChefkoch, 43

Ähh, 1. sag es ihm, ich hasse es auch wenn ich von meiner freundin was wrfahre was sie mir nie gesagt hat, obs schlimm is oder ned. 2. lass doch die wilden partys sein! Mag ja ganz nett sein ab und zu mal feiern zu gehen, aber man muss es ja nicht jedesmal übertreiben oder? Und was noch ein vorteil währe ist, wenn du nicht so viel trinkst. Man kann auch spaß haben ohne sich mich irgendwelchen drinks zuzukippen. Man kann ja gerne was trinken, solange man weis wo die grenze is. Es reicht ja schon wenn du einfach nur ein wenig lockerer wirst, aber es is zu viel wenn du dich an jedem ranmachst. Und du musst auch sagen, wenn er das rausfindet is er bestimmt weg, oder stell dir vor ein kumpel von ihm sieht dich dabei. Und das ändert sich bei den anderen danach bestimmt auch nicht solange du dich nicht änderst.

Lg
Chefkoch

Antwort
von FordCrown123, 43

Hey :)

Also ich würde es ihm auf jeden Fall sagen, denn wenn echt was aus euch werden sollte und er es dann vielleicht irgedwann mitten in dee Beziehung erfährt würde ihn das, denke ich mal, viel mehr fertig machen als im voraus. Und die meisten Beziehungen die auf lügen basieren halten nie sehr lange. Habe das leider schon oft bei freunden gesehen. 

Mfg :)

Antwort
von TilidinCut30, 42

Fremdgehen passt nicht in eine Beziehung! Dann sag es ihn am besten und fange nichts mit ihm an! So was würde ihn doch nur verletzen! Oder Du konzentrierst Dich auf ihn und lässt die wilden Partys bleiben!

Antwort
von konstanze85, 19

Betrogen hat Du ihn noch nicht.

Du hast 2 Möglichkeiten: Nicht so viel trinken und Dein Glück mit ihm versuchen oder den Kontakt zu ihm abbrechen und wieter saufen und rummachen.

Entscheiden musst Du selbst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community