Frage von maijonix, 53

Partnervertrag mit meiner Mutter?

Hallo,

Meine Mutter hat vor ca. 3 1/2 Jahren einen Partnervertrag abgeschlossen, das bedeutet sie hat einen Vertrag mit 2 Simkarten welche sich gegenseitig kostenlos anrufen können, kostenlos SMS an den jeweilig anderen verschicken können und eine Internet flat von 500mb haben was allerdings nichts zur Sache tut.

Es geht darum, dass ich einen neuen Vertrag abschließen will und wollte jetzt wissen ob ich denn in dem Vertrag mit drin gebunden bin, denn ich habe nie etwas unterschrieben oder sonstiges. Ich habe lediglich die Simkarte benutzt welche zusammen mit der anderen Simkarte bezahlt wird und alle SMS die an sie gerichtet, von der Telekom zentrale aus, sind bekomme ich auch mit der anrede "FRAU" **.

Bin ich nun an dem Vertrag gebunden oder nicht ?!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Telekomhilft, Business Partner, 27

Hallo maijonix, 

ob du auch Vertragspartner bist, kann ganz leicht beim dem entsprechenden Anbieter erfragt werden. Du bist nur einen Anruf von der Klärung entfernt. ;)

Bist du vielleicht Kunde bei uns? Dann kann ich die Frage sofort beantworten. Bei uns gibt es nur einen Vertragspartner, es kann aber mehrere Ansprechpartner geben. 

Der Vertrag gehört nur dem Vertragspartner, auch wenn dieser mehrere Karten besitzt, die von anderen Personen genutzt werden – er ist der einzige, der für den Vertrag haftbar gemacht werden kann.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Kommentar von maijonix ,

Vielen Lieben dank,

ich habe schon gehofft das auch die Telekom hier durch einen Support vertreten ist und Ja ich bin kunde bei ihnen und werde es auch bleiben. ;) 

nochmals vielen dank und falls ich sie irgendwo bewerten kann oder es eine Mitarbeiterbewertung bei der Telekom gibt würde ich da auch durch, da sie mir langes warten und die Dauermusik erspart haben und trotzdem eine kompetente arbeit leisten. 

Grüße zurück

Kommentar von Telekomhilft ,

Hallo maijonix,

vielen Dank für die netten Worte. ☺ Ich freue mich natürlich, wenn Sie meine Antwort als hilfreich markieren.

Wenn ich sicherheitshalber einmal im System nachschauen soll, wie es sich mit dem Vertragspartner in diesem Fall genau verhält, einfach mein Kontaktformular ausfüllen: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team Ich melde mich dann.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Kommentar von maijonix ,

Hallo,

Ich werde morgen persönlich bei einer Filiale in der nähe den Rest abchecken, trotzdem vielen dank für das Angebot. 

Mit freundlichen grüßen maijonix

Kommentar von Telekomhilft ,

Alles klar. Schönen Abend noch. 

Es grüßt Nadine B. von Telekom hilft

Antwort
von Elfi96, 31

Du im eigentlichen Sinne eher nicht,;aber deine Ma. Zwei Karten kosten mehr als eine. Daher: rede mit deiner Ma und bitte sie darum, die Partnerkarte zu kündigen, denn deine Ma zahlt zumindest die Grundgebühr dafür weiter, bis die Kündigung akzeptiert wurde. LG 

Kommentar von maijonix ,

Gekündigt haben wir es schon und ich müsste aber bis Dezember warten, wenn ich denn im Vertrag mit drin wäre, um einen neuen abzuschließen.

Was bestätigt mir denn, dass ich nicht in dem Vertrag mit drin? also steht das irgendwo oder gibt es das denn überhaupt, dass 2 Leute in einem Handyvertrag sind? Denn es zahlt ja nur eine Person und nur eine Person steht auch auf den schreiben drauf.

Kommentar von Elfi96 ,

Manchmal  steht in den Verträgen, dass bei Nichtbenutzung der Sim- Karte eine seperate Gebühr fällig wird. Hast du denn kein altes Handy, in der du solange die Partner-Sim einschieben könntest? 

Kommentar von maijonix ,

Mein jetziges währe so eins s4mini. (Akku und Leistung extrem langsam / schlecht)

Wenn ich in dem Vertrag mit drin bin, würde es doch sicher irgendwo stehen oder ?!  Aber wo ? :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community