Frage von justiceforall11, 66

Denkt meine Partnerin an mich oder nicht?

Hallo habe seit 13 monate eine feste beziehung.was mich stört das sie es nicht fertig bringt etwas von sich aus zu sagen das wir mal weggehen oder essen gehen. Nun wen ich was sage kommt immer irgendeine ausrede" ach mus morgen arbeiten habe keine lust nein bin müde mein habe schmerzen usw" So geht das seit monaten. Sie hatt nen bs vorfall der mitte januar operiert wurde.Die schmerzen sind soweit geblieben.ok verstehe ich das man dan nicht wegwill.sie kann mur kurz öiegen dan stehen oder gehen immer abwechselnd. Wir hatten keine weinachten keine sylvester kein essen zu unserem einjährigen mkwin essen zu meinem geburtstag letzte woche. Aber sie sagt jetzt anderen zu am 20.2.16 auf ein jahrgangstreffen zu gehen das will sie. Mir gegenüber macht sie aber NULL anzeichen bzw fragt nicht ob wir mal essen gehen sollen oder abends so mal weg. Wie gesagt wir hatten durch ihrwn kkh aufenthalt seit 5.12.16 nichts gemeinsames keine weimachten usw. Ich bin total mies drauf wen ich dan mitbekomme das sie mit anderen was plant aber wens um mich geht kommt von ihr garnix. Was denkt ihr darüber?Also ich fühle mich echt Ver....t. Danke

Antwort
von tanteemmi, 37

Klingt nicht gerade nach großer Liebe ihrerseits! Mach Dich mal ein bißchen rar und schau wie sie sich verhält!!!!!

Antwort
von RonnyderZweite, 40

Hast du sie denn schon einmal darauf angesprochen, dass sie mit dir nichts mehr machen möchte? Mangelnde Kommunikation ist häufig der Fehler

Kommentar von justiceforall11 ,

Wen ich sie darauf anspreche heist es nur ich spinne.etc.

Weiste sie momentan Schmerzen was ich einsehe das man dan zu nix lust zumal ist momentan noch nicht sicher das die op gitgelaufen ist.

Im kkh hatte sie besuch zur gleichen zeit wie ich da war von einer arbeitskolegin und fing direkt mit an zu planen im neuen jahr essen zu gehen.Als ich ihr dan sagte hallo wir hatten garnic seit wochen keine weinachten etc.Jetzt sind erstmal wir 2 dran mit was zu unternehmen.Darauf sagte sie ein win einfaches begeisterungloses jahr.

Kommentar von RonnyderZweite ,

Klingt für mich ehrlich gesagt nach heftiger Desinteresse. Das tut mir Leid für dich, aber es kann auch sein, dass sie mal ne Pause braucht von dir als Partner. Das ist nicht negativ gemeint, aber falls ihr zusammen wohnt, brauch man ab und zu ein bisschen Abstand. Meine Idee wäre jetzt, sie in Ruhe zu lassen und sie in einem Monat oder so wieder anzusprechen. Das ist ne lange Zeit und mir würde das auch schwer fallen, aber Beziehungen benötigen Zeit in jeder Hinsicht :/ wenn sich das nicht bessert, kannst du auch nichts dagegwn tun, sondern nur hoffen, dass es sich bessert.

LG Ronny

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten