Partnerbörse unhöflich nicht zu antworten?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

B 50%
A 50%

4 Antworten

Das ist mir bekannt, zwar nicht von Partnerbörsen sondern von Vermietungsangeboten die ich ab und zu ins Internet stelle. 

Da bitte ich immer um Angaben zu beruflichen Situation und mindestens die Hälfte der Bewerber schreibt dazu kein Wort. Meine Reaktion darauf ist immer: Wer nicht lesen kann muß fühlen. Ich beantworte solche Anfragen erst gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von weisskopfadler
02.08.2016, 15:02

Danke für den Stern.

1

Hallo,

grundsätzlich ist es sehr unhöflich bei einer Partnerbörse auf eine Anfrage nicht zu antworten.

Allerdings würde ich bei ignoranten Menschen keine Rücksicht darauf nehmen.

Denn anders kann man Angebote von Rauchern nicht sehen. Schließlich hast du es auf Deinem Profil extra vermerkt.

Herzlichen Gruß,

RayAnderson

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
A

ich würde dem nur einmal antworten mit dem hinweis auf den nichtraucher und dann sofort sperren und schon hast ruhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Recht hat eigentlich gar keiner. 

Nun ist es einmal so, dass sich die Wenigsten ein Profil durchlesen, sondern einfach nur nach dem Bild schauen. 

Allerdings ist es auch so, dass man das liest, sich aber dann denkt, dass das ja wohl kein ernsthaftes Auswahlkriterium sein kann, und sich daher trotz Raucherei eine Chance erhoffen. 

Manche wollen vielleicht auch aufhören mit rauchen oder oder. 

P.S: Ich rauche nicht .. zwinker zwinker ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oxBellaox
01.08.2016, 08:20

ich setze sogar noch einen drauf: ich möchte auch keine Exraucher ... zwinker ;

1

Was möchtest Du wissen?