Frage von pasmalle 09.01.2012

Partitionsvolumen lässt sich bei Windows-Vista nicht vergrößern. - Warum?

  • Hilfreichste Antwort von auto350910 09.01.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Du brauchst freien Platz im Anschluss an D:, d.h. du musst D: z. B. mit http://gparted.sourceforge.net/ an den Anfang des jetzt freien Bereichs verschieben.

  • Antwort von Holgi0567 09.01.2012

    "Volumen vergrößern" nicht aktivieren oder auslösen kann

    Das geht unter Windows normalerweise auch nicht, da das System nicht weiß, ob und wo Platz zur Verfügung steht

    Versuch mal den kostenlosen "Easeus Partition Master", damit sollte es klappen

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!