Frage von STERNCHEN95, 118

Paroxetin- Auch Gewichtszunahme und Orgasmusverlust bei nur 10 mg?

Ich nehme seit 3 Wochen Paroxetin, 10 mg und habe so viele Erfahrungsberichte gelesen, in denen berichtet wird, dass man keinen Orgasmus mehr bekommt und an Gewicht zunimmt. Ist das auch der Fall, wenn man nur eine geringe Dosis von 10mg zu sich nimmt und nimmt man zu, weil man mehr Hunger hat, oder weil das Medikament dick macht? Ich habe totale Angst, dass ich durch ein nicht befriedigendes Sexualleben frustriert werde und dann dazu auch noch fett. >.< Wenigstens ist aber meine Angst und die Panikattacken weg. :/

Antwort
von samm1917, 92

Paroxetin kann auch in geringer Dosis zu sexuellen Funktionstörungen und Gewichtszunahme führen. Die Gewichtszunahme erfolgt aufgrund des Botenstoffhaushalts in Gehirn und nicht durch mehr Appetitt (gemäss den Fachinformationen des Arzneimittelkompendiums). Dies muss aber nicht sein, jede Person reagiert anders auf diese Medikamente.

Sexuelle Funktionsstörungen treten bei über 10% der Fällen auf (hauptsächlich Männer), Gewichtszunahmen bei 1-10% der Fällen.

Als Alternative gibt es diverse SS(N)RI gegen Angstzustände, welche nicht zu einer Gewichtszunahme führen. Das mit der Libido hingegen ist ein grundsätzliches Problem.

Hier findest du mehr Infos: http://www.deprohelp.com/ssri/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community