Frage von malinapralina, 108

Parookaville Infos über Camping?

Wir waren gestern auf dem Parookaville Festival! 🙌🏼
Nächstes Jahr wollten wir gerne versuchen Campingtickets zu ergattern.
Kann mir jemand berichten, wie alles auf dem Platz abläuft? (Nur Campsite)
Platzzuweisung, einkaufen, Verpflegung, Hygiene (Vor allem WC und Duschen 🙈) und kann man jederzeit zwischen Camping und Festival wechseln? Über weiter Infos würde ich mich ebenfalls freuen :)! Danke!

Antwort
von poldiac, 98

Wir waren gestern auf dem Parookaville Festival! 🙌🏼
Nächstes Jahr wollten wir gerne versuchen Campingtickets zu ergattern.
Kann mir jemand berichten, wie alles auf dem Platz abläuft? (Nur Campsite)

Platzzuweisung => Es werden nach und nach Abschnitte geöffnet, so dass man die jeweiligen Abschnitte möglichst gut füllt. Wenn Freunde schon wo was aufgebaut haben, kannst natürlich auch zu denen gehen.

Einkaufen/Verpfleung => Auf dem Campingplatz befindet sich ein Discounter, wo man wirklich alles kaufen kann und das zu den bekannten Preisen wie auch Daheim. Alles frisch gekühlt. Inkl. Einem Bäcker. Es rechnet sich also wirklich nicht die Lebensmittel zu schleppen.

Hygiene (Vor allem WC und Duschen 🙈)=> Es gibt nach max 2-3 Gehminuten Toiletten mit fließendem Wasser. Duschen kostet 3€, außer man hat ein VIP-Ticket, dann ist es kostenfrei. Je nach Zeitpunkt kann es aber sein, dass Du ein paar Minuten anstehst.

und kann man jederzeit zwischen Camping und Festival wechseln? => Das kannst. Je nachdem wo Du zeltest hast Du zwischen 3 Minuten und 15 Minuten vor Dir.

Über weiter Infos würde ich mich ebenfalls freuen :)! Danke!

=> Nehme nichts aus Glas mit, auch auch z.B. Kein Nasenspray, Spiegel oder Parfüm mit Glas mit. Denn wenn das gefunden wird, wir es nicht durchgelassen, dann musst zurück zum Auto oder wenn das nicht geht, dann kommt es in den Müll. Eine Liste aller verbotenen Gegenstände findest Du auf der Webseite.

Bewerbe Dich am besten beim Veranstalter als Hilfskraft, dann kommst kostenfrei aufs Festival, musst nicht bei den Duschen/WCs anstehen und verdienst dabei sogar noch Geld. So mache ich es zumindest jedes Jahr bei  Parooka.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten