Parkverbot auf der Ausfahrt aus dem Privatparkplatz?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist nicht deine Ausfahrt. Es ist lediglich der Platz für den du ein Wegerecht hast, deinen Pkw vom Grundstück zu fahren. Dagegen ist das keine Parkfläche und auch kein von dir gemieteter Stellplatz.  Also nein, da darfst du oder dein Besuch nicht parken - auch wenn ich ein Verbot als Anstellerei empfinde, wenn da mal kurzfristig der Besuch parkt und alle anderen problemlos aus ihren Garagen kommen. Sofern das eben kein Dauerzustand ist. Und da liegt das Problem:  Die Nutzung als Parkfläche wird schnell zur dauerhaften Gewohnheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf ich auf meiner Ausfahrt Parken oder zäht es zur Allgemeinfläche?

Das ist nicht mitvermietet.

Auch die Garagenbesitzer dürfen kein Fahrzeug vor ihrer Garage hinstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur dein Parkplatz darf von dir oder deinen Gästen belegt werden. Die restliche Fläche ist Allgemeinfläche. Dass hinter deinem Platz niemand prkt, schützt vor allem die Hauswand vor Verschmutzungen durch die Abgase. Sonst dürfte sich wohl keiner an einem Wagen stören, der dort parkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine, das darf man nicht, weil Du ( dein Besuch) die anderen beim ein und aus-parken stört. Aber wenn sich niemand beschwert, ist alles

gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wladjka
01.05.2016, 13:36

Naja das ist es ja, es gibt halt immer wieder leute die nichts anderes zu tun haben als sich über irgendwas zu beschweren... Da wird niemand beim Ein oder Ausfahren gestört, es ist keine Abstellfläche und die Fahrzeuge stehen auch nicht zu nah an der Wand die Einzige Nutzung für den Platz hinter meinem Prakplatz ist, dass ich rein und wieder rausfahre..

0


Darf ich auf meiner Ausfahrt Parken

Nein. Dir ist lediglich dein zugewiesener Stellplatz vermietet und die Nutzung der Zuwegung dorthin gestattet, kein Gästeparkplatz zur Verfügung gestellt :-O

zäht es zur Allgemeinfläche

Richtig, über diese Gemeinschaftsfläche hat der Eigemtumer/Vermieter ein ausschliessliches Weisungsrecht. Ob dein Gast dort jemanden stört oder nicht, wäre für dich belanglos.

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sich jemand über den Fremdparker beschwert, muss er sein Fahrzeug woanders parken. Du hast nur EINEN Stellplatz angemietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wladjka
01.05.2016, 13:32

Die Ausfahrt gehört also nicht zum Parklatz?!

0

Was möchtest Du wissen?