Parkschaden ohne Fahrerlaubnis, was passiert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich habe für fahren ohne fahrerlaubniss (ohne Führerschein) damals 16 sozialstunden bekommen sonst nichts mein Bruder hat er schlimmer erwischt mit knapp 50 und mein bester freund hatte 14 :'D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm die Versicherung wird sicher versuchen sich das Geld wieder zu holen und wann dann rauskommt das du ohne Führerschein gefahren bist  werden die nicht leisten. Hat die Polizei den Schaden aufgenommen? Dann werden die das merken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Borusse2109
14.04.2016, 15:14

Nein die Polizei war nicht vor Ort. Es ist eher ein kleiner Lackschaden, den man nur gut sieht, weil das Taxi weiss ist. Die Reparatur muss ich wohl zahlen, aber ich möchte wegen dieser Dummheit keine Freiheitsstrafe erhalten.

0