Frage von ichfragdichmall, 78

Parkettschaden oder doch nicht?

Die Parkettfugen sehen anders aus als vor paar Monaten(siehe Bilder). Wir hatte damals Feuchtigkeit in der Wohnung. Kann das daher kommen oder das wir den boden selten feucht aufnehmen (nur staubsaugen)? Und was kann ich dagegen tun. Kann es sein das sich an den fugen Schimmel gebildet hat oder ist das schmutz? Wäre sehr dankbar für eine Antwort weil ich mir sorgen mache das dann der Parkett ersetzt werden muss und ich Probleme bekomme.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Zockii5, 32

Hallo, Ich dachte ich geb auch Nochmal meinen Senf dazu da ich ja als Bodenleger Arbeite,  das ist ein Typischer Fall den ich oft zu gesicht bekomme wenns mal wo reinregnet oder man zu Feucht Wischt, auch ein Falscher reiniger kann Schuld sein. Parkett Wischen sollte man eigentlich so weit es geht sowieso vermeiden wenn man die Schönheit längerfristig haben will, 

Je öfter man es Rauswischt desto dunkler werden auch immer die Fugen, Optimal wär ja ein extra Reiniger für Parkett (lieber beim Parkettverleger um die Ecke besorgen als im Einkaufszentrum) und ein Laminat bzw. Parkettwischmopp da kann man kaufen welchen man will solange er nicht zu dick ist. Wischen sollte man den Parkett sowieso onehin nur nebelfeucht.

Aber jetzt zu deiner eigentlichen sorge, Das ist kein Schimmel und man kann den Parkett noch Bedenkenlos nutzen allerdings solltet Ihr euer Feuchtigkeitsproblem in den Griff Kriegen, denn wenn er Verklebt ist kann unter umständen der ganze Parkett sich vom Untergrund lösen und bei einer Schimmenden Verlegung könnten die Nut,- Federsytseme reissen da er ja wenn er Nass wird Schiebt und beim Trocknen sich wieder zusammenzieht.

Aber wie gesagt mir siehts einfach danach aus als wär der zu Nass gewischt worden und das mehrmals.

Schleifen bringt das ganze womöglich auch nicht mehr weg dafür ist das schon zu viel.

Ich hoffe ich konnte helfen und hab mich verständlich ausgedrückt.

lg. Patrick

Antwort
von Wischkraft1, 41

Wie auch immer das Wasser auf den Holzboden kam, es ist eindeutig ein Wasserschaden.
Wer dafür aufkommen muss, ist abzuklären.

Wie der Schaden entstand?
Möglich, dass beim feucht aufnehmen zu viel Feuchtigkeit aufgetragen wurde und nicht sofort aufgewischt, so dass das Wasser/Feuchtigkeit in die Fugen eindringen konnte. Möglich auch, dass grosse Feuchtigkeit von aussen eindrang?
Pilzbefall? Auch das wird möglich sein mit der Zeit und wenn der Boden immer mal wieder feucht ist/wird.

Meiner Ansicht nach jedenfalls ein Sanierungsfall. (teuer, das wohl sehr)

Kommentar von ichfragdichmall ,

Aber Schimmel ist das nicht an den fugen oder? Danke für deine Antwort.

Kommentar von ichfragdichmall ,

Wir hatten schimmel an der wand durch falsches lüften

Kommentar von ichfragdichmall ,

Kann ich da bedenkenlos noch drüber laufen?

Kommentar von Wischkraft1 ,

Vorläufig noch ein rein optisches Problem. Schimmel kommt erst später und Schimmel liebt keinen Zug, kommt vorwiegend in nicht belüfteten Räumen vor.

Statisch kein Problem!

Antwort
von ingwer16, 40

Wie schon geschrieben ... Das kommt von Feuchtigkeit & Schmutz .... Staub usw .
Das ist kein Schimmel , der Boden ist miserabel verlegt . Außer rausreißen , neu & ordentlich verlegen , evtl schleifen kannst du nichts machen

Kommentar von ichfragdichmall ,

Ok danke für deine Antwort.. Wollte nur mal andere Meinungen lesen.

Kommentar von ingwer16 ,

👍🏻

Kommentar von ichfragdichmall ,

sry das ich nochmals was frage.. Die antwort vom anderen user macht mich bisschen unsicher.. Ist das echt ein wasserschaden?😫😕

Kommentar von ingwer16 ,

Ja denk ich auch . So wie es aussieht war das Holz aber nicht vollends durchnässt . Sollte man mit abschleifen & neu versiegeln hin bekommen .
Guck auf eBay , Dienstleistungen , da findet man oft Handwerker die günstig arbeiten

Kommentar von ichfragdichmall ,

Ok aber ich meine kann ich das auch einfach so lassen und nichts dran machen?  Optisch störts mich nicht.

Kommentar von ingwer16 ,

Klar kannst du es lassen wenn s dich nicht stört .
Wie denkt Vermieter darüber 🤔

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten