Frage von settegastanne, 20

Paranormal der Gleiche Traum?

Hallo, Meine Beste Freundin und ich hatten in der gleichen Nacht den gleichen Grusiligen Traum...! Und zwar habe ich geträumt das wir auf einer Hochzeit auf einem Schloss waren, dort war ein Friedhof wo ein kleines Mädchen begraben war. Daneben stand einer Bild von ihr was extrem eklig und gruselig aussah daraufhin habe ich es weggeschmissen weil ich es eklig fand auf einmal wurde mir richtig kalt und ich hatte Angst also habe ich das Bild gesucht ich habe aber nur den Stock gefunden wo das Bild dran war und denn habe ich mich umgedreht und in dem Verlassenem Haus neben unserm Haus ein kleines Mädchen im Fenster gesehen und das hat mir denn das Bild zu geworfen. Dann haben alle Häuser in der Umgebung gebrannt und meine Beste Freundin war im Traum die ganze Zeit bei mir. Und vor ein Paar Minuten habe ich ihr davon erzählt und sie hat geweint und meinte sie hat genau das gleiche geträumt...! Aber das war nicht alles. Ich saß vor ein Paar Tagen in Meiner Küche und es ist ein Vogel gegen die Scheibe geflogen und nächsten Tag saß ich im Wohnzimmer und wieder ist ein Vogel gegen die Fenster Scheibe geflogen und durch Zufall habe ich gehört das sowas auf etwas Paranormales Hindeutet... Und am Wochenende war ich bei meiner Freundin und wir haben Counjuring geguckt wo auch Vögel gegen die Fenster Scheibe geflogen sind aber noch was also wir den Film geguckt haben hat es an der Tür geklopft aber wir waren allein zuhause und wir haben Geguckt es war niemand da... Und aufeinmal wurde es richtig kalt am Boden... Das Klingt vielleicht etwas verrückt aber ich schwöre es ist alles genau so passiert und wir wissen einfach nicht was da passiert... Vielleicht hat jemand Ahnung davon und kann uns helfen. Danke schon mal im Voraus. (Tut mir leid wenn ich Rechtschreibfehler oder ähnliches Drine habe)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von nowka20, 3

---Dasjenige, was der Mensch für das gewöhnliche Bewußtsein von der äußeren Welt sieht, das ist ja nur die äußere Offenbarung. Das ist eigentlich eine große Illusion. Denn hinter alledem steckt erst die geistige Wirklichkeit, die darinnen tätig ist.

---Und im Grunde genommen taucht der Mensch, indem er träumt, in diese geistige Wirklichkeit ein, aber noch nicht voll vorbereitet dazu, so daß ihm dasjenige, was ihm in der geistigen Welt entgegenkommt, durcheinanderwirbelt, daß es ihm ungeordnet erscheint.

---Und wir haben zunächst vorzugsweise die Aufgabe, zu erkennen, warum der Mensch mit dem Traume in eine gegenüber der natürlichen Welt so ungeordnete, so chaotische Welt hineinkommt.

In diesem sinne gibt es sehr viele mißverständnisse.
(z.b. http://www.lexikon-der-traumdeutung.de/

Antwort
von exelent22, 16

Träume sind Resultate welche im jetzigen tag vom Unterbewusstsein gespeichert wurden aber nicht vom Bewusstseins wahrgenommen wurden .. wart ihr am vor tag oft zusammen oder habt viel geschrieben und an den anderen gedacht dann ist das kein Zufall andernfalls schon krass

Kommentar von settegastanne ,

Nein wir haben weder geschrieben noch gesprochen wir haben und nochnie über sowas unterhalten...

Antwort
von baumfrosch25, 20

Deine Freundin lügt, ihr hattet nicht den gleichen Traum.

Kommentar von settegastanne ,

Sie hat geweint...! Und ich habe gehört das sie geweint hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten