Frage von NicoMagKekse, 34

Paracetamol nach einem Bier mit 0,24% Alkohol schädlich?

Hey ich habe eine dringende Frage dafür sorry für rechtschreiben dings...

Ich habe vor circa einer Stunde ein Bier getrunken aber das hatte nur 2,4% ist eine normale 0.33l Flasche. Jetzt hatte ich Kopfschmerzen weil ich erkältete bin und habe eine Paracetamol genommen. Aber vergessen das ich ein Bier getrunken habe. Ich bin 16 Jahre alt. Ist das gefährlich? Sollte ich jetzt zum Arzt oder das das bei dieser Menge noch ok?

Bitte um Hilfe!

Antwort
von Blaqii, 22

Die Frage ist, wie stark die Para war. Grundsätzlich sollte man diese Kombi vermeiden, da dadurch Leberschäden entstehen können. Bei der Menge denke ich (kein Arzt), dass es wohl kaum Auswirkungen haben wird.

Kommentar von NicoMagKekse ,

Das waren Paracetamol 500

Kommentar von Blaqii ,

Solang es dir nicht schlecht geht leg dich einfach schlafen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community