Frage von robin1102, 48

Papierformate - bitte um Hilfe bei einem Dokument?

Hallo,

ich habe euch eine Datei in A3 von OpenOffice. Es handelt sich um einen Fahrplan vom Bahnhof Illingen(Württ). Problem: Die Deutsche Bahn schafft es, diesen Fahrplan auf A3 zu schreiben. Ich schaffe das nicht - woran liegt das? Könnt ihr mir noch Tipps zum Sparen geben? Ich möchte real bleiben und somit das Format beibehalten und ich möchte nicht noch mehr Zwischenhalte streichen.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

PS: Leider kann ich keine .odt-Dateien hochladen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von compu60, Community-Experte für Computer, 19

Was genau ist den jetzt deine Frage?

Auch du kannst einen Fahrplan auf A3 schreiben wenn du die Blattgrösse vorher so angibst. Allerdings brauchst du dann auch einen A3 Drucker um den auch so auszudrucken. 

Um das auf A4 auszudrucken musst du alles so formatieren das es auf A4 passr, zum Beispiel die Schriftgröße und Zeilenabstände.

Kommentar von robin1102 ,

Das Format A3 habe ich ja schon eingestellt und einenen A3-Drucker habe ich auch - das sind nicht das Problem.

Es geht darum, dass der Inhalt bei mir auf der selben Blattgröße keinen Platz findet (zumindest nicht der vollständige Inhalt). Bei der DB hat es, so habe ich es ja gesehen, funktioniert.

Meine Frage war: Wie kann ich noch mehr Platz sparen?

Kommentar von compu60 ,

Auch da dürfte es an der Formatierung liegen. Ich weiss auch nicht wie du das gemacht hast. Nehme doch an du hast den Fahrplan als PDF gedownloadet.

Kannst es ja mal mit einem Konverter versuchen.

http://www.pdfonline.com/pdf-to-word-converter/

Kommentar von Lexa1 ,

Bei mir gibt es beim Drucken noch eine Option: Dokument an Fenster oder Papiergröße anpassen. Eventuell gibt es das bei dir auch. ( mein Drucker ein Canon )

Kommentar von robin1102 ,

Also, es gibt hier ein kleines Missverständnis:

Den Plan habe ich mithilfe von DB Haltestelleninformationen abgeschrieben auf besagtes DIN A3 Dokument. Ich habe nix gedownloaded. Ich habe auch kein Copie&Paste benutzt, etc.

Einfach nur abgeschrieben ausm Internet und das passt eben nicht vollständig drauf.

Kommentar von compu60 ,

Ach so!  

Hast du mal versucht das Blatt Quer zu nehmen und auch da musst du auf die Formatierung achten. andere Buchstabehgröße wählen oder eine Tabelle machen und die Spaltenbreite den Verhältnissen anpassen usw.

Kommentar von robin1102 ,

Gute Ideen, bis auf die das Blatt quer zu nehmen, denn dann habe ich den Realismus nicht mehr - aber die restlichen Vorschläge werde ich ausprobieren. Danke.

Antwort
von Lexa1, 36

Könnte es eventuell an der verwendeten Schriftart oder deren Größe liegen ?

Kommentar von robin1102 ,

Also die größte Schriftgröße ist 10,5 in der Fahrplantabelle. Datum hat 15 und Bahnhofsname 20.

Die Schrift sollte ok sein, da sie der originalen DB-Schrift sehr ähnelt - meine verwendete Schrift heißt OpenSans.

Kommentar von merkurus ,

Du kannst odt-Dateien auch in eine ZIP-Datei packen und irgenwo hochladen zum Download. z.B. auf

http://upload.elmoro4life.com

Kommentar von PWolff ,

.odt-Dateien sind schon ZIP-Dateien. Nur mit anderer Dateinamensendung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community