Frage von kiriouss, 22

papier in plastikhüllen in die plastiktonne?

hi leute,

Ich bin gerade etwas am entrümpeln und habe noch einen vollgepackten Ordner, welchen ich entsorgen will. Leider ist aber jedes einzelne Blatt Papier darin in einer Plastikhülle. Wollte deshalb fragen ob ich die Papiere wirklich alle vorher rausholen muss oder ob es villeicht auch ok ist sie so in die tonne zu werfen ohne gleich ein total schlechtes Gewissen zu bekommen?

Danke schonmal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Panazee, 22

Ich schätze du musst kein schlechtes Gewissen haben. Ein Großteil des Plastikmülls wird einfach verfeuert. Da ist es dann auch egal, wenn da Papier dabei ist. Papier brennt ja auch gut.

https://www.welt.de/print-welt/article662532/Plastikmuell-im-Hochofen-Verbrennun...

Kommentar von Nordseefan ,

Es geht hierbei nicht darum das das papier dem Plastik schadet. Sondern darum das Papier ein wertvoller Rohstoff ist der recycelt werden sollte!

Kommentar von ersterFcKathas ,

Papier wird nicht verbrannt sondern wiederverwertet....  LEIDER GIBT ES ETLICHE LEUTCHEN WIE DICH ; DIE ALLES IN EINE TONNE WERFEN   :o(

Kommentar von Panazee ,

Du kennst mich gar nicht. Du weißt nicht was ich in welche Tonne werfe.

Ich habe nur gesagt, dass er sich kein massiv schlechtes Gewissen machen muss, wenn er einmal auch etwas Papier in die Plastiksäcke packt, oder mal alles in den Restmüll schmeißt. Das sollte natürlich nicht das Standardvorgehen sein.

Antwort
von Nordseefan, 13

Die Mühe solltest du dir schon machen. Solange dauert das auch wieder nicht, das Papier aus der Hülle zu ziehen.

Antwort
von peterobm, 14

Papier ist kein Plastik ...

Antwort
von ersterFcKathas, 11

PLASTIK    GEHÖRT    NICHT    IN    DIE    PAPIERTONNE  !!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community