Frage von user6363, 72

Papers der 'Zigarette' und Tip?

Hi,

passend zu den Enden der Prüfungen, habe ich mir Oregano beim Supermarkt zum kochen besorgt und in OCB Hanfpapers gerollt und halt ein Tip (Mundstück).

Wenn ich jetzt meine Spaghetti mit Oregano vom Supermarkt aufkochen will, also die 'Zigarette' anzünde, in wiefern ist es mit dem Papier? Bei einer Zigarette ohne ' ' ist es ja so, dass der Papierrauch gefiltert wird, ich meine, ich rauch ja kein Oregano mit Filter.

Dieser Text enthält KEINE Metaphern, NICHTS illegales und ich war ein guter Mensch, bitte nicht löschen danke.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FelixLingelbach, 10

Halo Beatchen,

bisschen späte Antwort, sorry, habe deine Frage gerade über dein Profil gefunden. Als Liebhaber der italienischen Küche benutze ich auch OCBs, allerdings die schwarzen, nichts mit Hanf drin. Die sind sehr schön dünn, so dass sie den Geschmack der Kräuter nicht beeinflussen. Und doch, selbstverständlich kannst du Oregano mit Filter kochen. Mache ich schon seit 20 Jahren. Diese Filter halten Teer zurück, nicht aber die gesundheitlich wertvollen Bestandteile des Gewürzes.

Kommentar von FelixLingelbach ,

Danke fürs Sternchen!

Antwort
von SirSartaaz, 42

Das Papier ist ja nicht das giftige sondern der Pfeffer in der Zigarette, also Oregano ist nicht giftig darum musst du dir keine sorgen machen.

Kommentar von user6363 ,

Alles klar, beeinflusst das Papier sehr den Geschmack des Oregano's? Ich hatte vor die langen Blätter zum drucken zu benutzen, aber wurde mir zu lang und hatte doch die kurzen genommen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten