Frage von Baghilustig, 120

Papa betrügt Mama?

Hallo Zusammen,

ich war heute durch Zufall auf dem Handy von meinem Papa und hab gesehen, dass er mit seiner Ex (die waren vor über 20 Jahren zusammen. Das war bevor meine Eltern sich kennengelernt und geheiratet haben) immer wieder schreibt. Besser gesagt, sie schreibt ihm Nachrichten, dass er sie anrufen soll, abe es schreibt nicht zurück. Die Anrufe sind auch imme ungefähr um die gleiche Uhrzeit und das ist während er arbeitete. Was nach dazu kommt, ist, dass sein Ex nicht mit ihrem richtigen Namen eingespeichert ist, sondern einem Männernamen. Ich hab jetzt die blöde Vermutung, dass er meine Mama vielleicht betrügt. Aber ich bin mir natürlich nicht ganz sicher. Ich weiß nicht wie ich ihn darauf ansprechen soll. Und meiner Mama möchte ich es auch nicht sagen. Das größte Problem ist eigentlich, dass ich nicht weiß, ob ich ihn sehen kann ohne loszuheulen. Und das würde meine Mam natürlich sehr seltsam finden. Habt ihr eine Idee was ich machen kann? Ist die einzige Möglichkeit meinen Papa anzusprechen? Oder gibt es noch eine andere?

Vielen Dank für eure Hilfe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ShatteredSoul, 43

Schwierig. Ich würde wahrscheinlich den Vater mal darauf ansprechen und wenn er nicht bereit ist, den Kontakt zu ihr abzubrechen, dann musst du es wohl oder übel deiner Mutter sagen.

Man muss aber natürlich auch unterscheiden. Wenn er einfach nur Kontakt zur Ex hat und da nicht mehr läuft, dann kannst du ihm nichts vorwerfen und kannst nicht von ihm verlangen, dass er den Kontakt zu ihr abbricht.

Kommentar von glaubeesnicht ,

Es geht sie überhaupt nichts an! Sie soll weder den Vater ansprechen noch die Mutter informieren.

Kommentar von ShatteredSoul ,

Wenn der Vater die Mutter betrügt, soll sie einfach nur zuschauen und nichts unternehmen? Wie würdest du das finden, wenn dich deine Frau betrügt und dein Kind (oder Kumpel, ganz egal) weiß davon und sagt es dir nicht?

Antwort
von konstanze85, 15

Du warst also zufällig am handy deines vaters, ah ja

Und dann bist du zufällig in seinen messenger gegangen und hast ebenso zufällig seinen chat gelesen.

Hör auf in seinen sachen rumzuschnüffeln. Das ist die privatsphäre deines vaters, da hast du nichts zu suchen!

Ja es gibt eine andere möglichkeit , undzwar dich rauszuhalten.

Oder sollen sich deine eltern mal in deine beziehung einklinken und mit deinem freund oder freundin reden?

Das ist allein deren sache!

Antwort
von MonikaDodo, 15

Halt dich raus aus der Sache. Es ist die Ehe deiner Eltern... Nicht deine.

Antwort
von chanfan, 21

Was hast du denn am Handy von deinem Vater zu suchen?

* Das mit dem Zufall nimmt dir keiner ab. Was wäre, wenn es dein Handy wäre und dein Vater Sachen liest und sich seine eigenen Phantasien zusammensetzt.

Kommentar von Baghilustig ,

Ich musste was auf seinem Handy für ihn einstellen und hab dann die Nachricht gesehen

Antwort
von glaubeesnicht, 23

Die einzige Möglichkeit ist, dass du dich raus hältst! Das geht dich nämlich gar nichts an!  Schlimm genug, dass du im Handy von deinem Vater rumstöberst.

Kommentar von Baghilustig ,

Ich musste für ihn was einstellen und als ich das Programm schließen wollte, hab ich die letzte Nachricht gesehen

Kommentar von Wonnepoppen ,

Das war dann wohl kaum "zufälliger weise?"

Kommentar von Baghilustig ,

Dann hab ich mich halt falsch ausgedrückt 

Kommentar von glaubeesnicht ,

Und da mußtest du natürlich sofort reinschauen! Das ist eine Sache, die die Erwachsenen unter sich ausmachen, da brauchen sie nicht dich dazu!

Antwort
von gnarr, 15

was hast du denn am handy von deinem vater zu suchen? mit wem er schreibt geht dich garnichts an. das ist allein seine sache und ob es seine ex ist und ob er ihr schreibt oder nicht, ist ebenfalls noch immer seine sache. nach 20 jahren hört man nicht auf sich zu kennen, auch wenn man sich getrennt hat. warum also sollte  er nicht noch kontakt zu dieser frau haben?

Antwort
von Ringoscarlett, 22

Du solltest dich da nicht einmischen. Auch wenn es dir nicht richtig erscheint, aber dein Vater hat ein Recht auf seine Privatsphäre. Es geht dich nichts an, welche Nachrichten und/oder Anrufe er bekommt, mit wem er sich trifft, bzw. ob er wirklich eine Affäre hat. 

Möglicherweise weiß deine Mutter davon. Vielleicht hat sie im ihr Einverständnis gegeben. Möglich wäre auch, dass sie eine offene Ehe führen. Oder aber, deine Mutter will es gar nicht wissen und wenn du deine Vermutung offen aussprichst, zwingst du deine Eltern zu Gesprächen und Konsequenzen, die sie nicht umsetzen wollen. 

Halte dich daraus. Sag nichts. Sprich weder deinen Vater noch deine Mutter darauf an. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community