Frage von Wizard77, 55

Panzerwels blutet aus einem Auge. Was kann das sein? Was kann ich tun?

Ich habe seit einem Jahr mein Aquarium mit folgender Besatzung:

60 Liter Aquarium:
- 3 Albinopanzerwelse; Gattung ??
- 4 Mollys; 3weib/1männ
- 2 Sinamemische Kampffische; beide weib.
- 3 Sumatrabarben ; 2weib/1männ
    Waren mal 6 Barben mit der Zeit in 2 Monatabständen sind sie verstorben. Auch ein Mollymännchen ist bis jetzt verstorben. Eigentlich gab es in den letzten 2 Monaten keine Probleme bis ich heute Abend gemerkt habe das ein Panzerwels 1 Auge fehlt und er an der Stelle blutete. Daraufhin sah ich zufälliger weiße wie einer der Kampfische kurz auf den Panzerwels einging worauf er sofort "ausflippte" und hielt sich des weiteren komisch auf. Ich vermute es ist eine bakterielle Infektion für die "schlimme" Wunde verantwortlich oder der kampffisch ist dran schuld. Ich habe relativ groben Kies könnte es auch daran liegen. Ich habe erstmal den verletzten Panzerwels in ein ablaichkasten gesetzt und lasse ihn ruhen. Meine Frage was sagt ihr zu dem Vorfall muss ich noch was machen? Ich bin innerlich in Schreck und Panik gesetzt 😅 danke 😁

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mermaid13, 31

Dein Besatz ist schon ziemlich fragwürdig. Ein 60-Liter-Aquarium ist VIEL zu klein für Mollys - man kann sie erst ab 100 Litern halten - und Kampffische kann man nicht mit anderen Fischen vergesellschaften. Dass es nicht funktioniert, siehst du ja an dem blutenden Auge. Sorge sofort für eine artgerechte Haltung deiner Fische, denn wenn sie bereits bluten, stimmt dort auf jeden Fall etwas nicht.

Kommentar von Wizard77 ,

Wäre es denn ein guter nächster Schritt mir heute ein 100 l AQ zu bestellen ?

Kommentar von mermaid13 ,

Ja, aber das musst du natürlich auch erst einmal einfahren. Solange solltest du dir eine Zwischenlösung überlegen.

Kommentar von mermaid13 ,

Vielen Dank für den Stern. :)

Antwort
von Debby1, 28

Hallo,
Sumatra Barben und Mollys benötigen ein 100 Liter Aquarium.
Dein Becken ist überfüllt, Deine Fische sind gestresst und das macht krank, auch könnten Revierstreitigkeiten für die Verletzung verantwortlich sein.
Welse wühlen gerne, daher sollte der Kies nicht scharfkantig sein, besser wäre Sand.

Kommentar von Wizard77 ,

Heute bestelle ich mir ein 100 l AQ und dazu noch Sand was empfiehlst du mir noch ? :) Danke

Kommentar von Debby1 ,

Ich muss gestehen, dass ich auch noch nicht so viel Ahnung habe, die Mindestanforderung sind 100 Liter mehr wären besser, also warum nicht ein 180 Liter Aquarium. Dann solltest Du auch mal nachschauen ob die Wasserwerte die Du hast auf alle Fische passen die Du pflegst.
Hier kannst Du nachsehen was Deine Fische brauchen.
http://www.aquarium-guide.de/arten.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community