Frage von Marcel10000, 38

Panzer ganz platt bei Maurische Landschildkröte?

Ein Freund von mir möchte mir seine zwei Maurischen Landschildkröten geben (wahrscheinlich weiblich), ein problem gibt es aber und zwa das der Panzer ganz platt ist und eine sogar Schwierigkeiten beim laufen hat. Das Problem wird wahrscheinlich sein das er ihn das Schildkröten futter was man im Laden kaufene kann gegeben hat, anstatt frischen salat u.s.w, ebenso hat er gemeint das sie nicht so gerne nach draußen gegangen sind. Weshalb sie das dann auch nicht wahren. Gehege mäßig hätten wir kein Problem die zwei noch in unseren Freilaufgehege zu den grichischen dazu zu tun. Wollte Fragen ob es möglich ist sie wieder aufzurappeln und das die wieder eine gesunde Lebensweise bekommen?

Antwort
von Kristall08, 24

Wie alt sind die Tiere? Wie lange waren sie in falscher Haltung? Habt ihr eine Quarantäne eingehalten?

Ich kannte eine Schildkröte, die trotz flachem Panzer über 70 Jahre alt wurde. Richtig weg ging die Verformung nie mehr, aber immerhin hat sie noch etliche Jahre damit leben können. Du solltest die Tiere auf jedem Fall einem reptilienkundigen Tierarzt präsentieren.

Antwort
von tupper4ever, 18

Rette die Tiere, die leiden seit langem. Falsche Haltung, falsche Ernährung, wahrscheinlich nie Winterstarre und nie UV Licht. Die Tiere haben kein Skelett, das übernimmt der Panzer. Und wenn dieser so vervormt ist, dann sind auch die inneren Organe in Mitleidenschaft gezogen. Erholen werden die sich nie mehr, aber wenigstens ein schönes restliches Leben sollten sie haben. Beine nachziehen, kann dann auch noch ein Nierenproblem sein, zu trocken gehalten und Salat gefüttert der sich in Nitrit umwandelt. Alles Gift. Arme Tier....

Antwort
von Geochelone, 12

der Panzer ganz platt


Ein platter Panzer entsteht nicht durch falsche Ernährung, sondern durch falsche Haltung, bei der Wärme von unten kommt. Wahrscheinlich hat dein „Freund“ die Tiere in einem Terrarium mit Heizmatte oder Heizstein gehalten. Dadurch wurde der Baupanzer mehr als der Rest durchblutet und ist mehr in Breite und Länge gewachsen, als der Rest des Körpers. Dadurch konnte der Rückenpanzer nicht mithalten oder gar in die Höhe wachsen.

sogar Schwierigkeiten beim laufen

Das kann zwei Ursachen haben: Entweder hat das Tier Schmerzen beim Laufen, weil die Nieren durch falsche Ernährung geschädigt sind oder die Knochen wegen Vitamin-D-Mangel (entsteht durch fehlendes Kalk und
fehlendes UV-Licht) zu schwach sind.


anstatt frischen salat

Das ist auch kein brauchbares Futter !

zu den grichischen dazu


Ohne eine Quarantäne von mindestens 6 Monate solltest du die Tiere keinesfalls zusammen lassen. Wenn du in deiner Griechen-Gruppe auch Männchen hast, dann solltest du sie niemals zusammen lassen, denn zum
einen könnten dann Mischlinge entstehen, die niemand haben will oder – was viel wahrscheinlicher ist -  dass die Mauren-Mädels an Legenot sterben, weil sie die Eier nicht durch die Enge am flachen Panzer ablegen können.

ob es möglich ist sie wieder aufzurappeln


Schau mal dort den Beitrag Nr. 23, da ist so
ein Fall beschrieben: www.testudo-forum.de/wbb/index.php?page=Thread&threadID=26314&pageNo=2


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community