Frage von Novel748, 34

Panisches Heimweh was soll tun?

Ich hab halt richtig panisches Heimweh. Ich übernachte morgen bei einer Freundin auf dem Geburtstag und hab jetzt schon richtig Angst davor. Ich hab Angst nachts aufzuwachen und nicht mehr einschlafen zukönnen. Mich kann leider niemand abholen . ich weine fast die ganze Zeit wenn ich wo anders schlafen muss und hab dann keinen Spaß.Ich will zwar dorthin aber hab Angst vor der Übernachtung. Hab ihr Tipps und Ratschläge??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Glubschy, 24

Was ist denn schlimm wenn du in der Nacht aufwachst? Dann kannst du doch ein bisschen am Handy rumspielen, über Kopfhörer Musik hören, vielleicht etwas googeln und so weiter...

Antwort
von butterflyy321, 16

Wie alt bist du denn? :)

Du weißt doch, dass du am nächsten Tag wieder zuhause bist.
Und bei deiner Freundin kann dir ja nichts passieren usw.
Vielleicht macht ihr ja die Nacht durch, dann musst du gar nicht schlafen. :)
Warum musst du da denn weinen? Hast du Angst, dass etwas passiert oder wieso? :)

Antwort
von sunnyhyde, 18

wie alt bist du?  8 ? mach doch das beste draus und selbst wenn man mal ne nacht nicht schläft bringt das keinen um..einfach mal eigene wege gehen und sich nicht schon vorher nen kopf machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten