Panikattacken usw Krankenhaus oder Arzt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es ist Freitag 08:50h, daher halte ich die Notaufnahme in diesem Fall für übertrieben. Geh direkt zum Hausarzt, der die wichtigsten Untersuchungen, z.B. ein EKG, vornehmen kann. Der kann Dich immer noch ins Krankenhaus schicken, wenn er etwas Bedrohliches findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReportMyTeam
20.05.2016, 08:54

Danke mach ich

0

Zunächst mal zum Hausarzt. Fürs Krankenhaus brauchst du eine Einweisung, es sei denn du bist ein Notfall z.B. mit akuter Luftnot, Herzbeschwerden, was bei dir aber nicht der Fall zu sein scheint: >>> Ich habe diesöfteren ich nenn es mal Herzbeschwerden <<<

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReportMyTeam
20.05.2016, 08:54

Vielen Dank für deine Antwort. Ja ich habe Luftnot vorallem Abends. Ich bin erst 15 und denke dabei an nichts schlimmes, dann gehe ich heute lieber zum Hausarzt und lass mich untersuchen danke für deine Antwort

0

Kommt halt auch immer darauf an wie stark Sowas ist wie lang es anhält und wie oft es auftritt das wissen wir ja jetzt gerade nicht. Aber wenn du dich unwohl fühlst ist das keine Schande den Notruf zu machen es gibt Leute die gehen in die Notaufnahme weil sie sich in den Finger geschnitten haben. Also du fällst da gar net auf ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReportMyTeam
20.05.2016, 08:58

Ich hatte mal hyperventiliert seitdem habe ich diese "Angst" in mir

0
Kommentar von MrStuffolo
20.05.2016, 09:02

Ok. Tipp: Wenn du hyperventilirst am besten in einen Tüte atmen (ruhig, gezielt, langsam) wenn du nix hast in deine Hände atmen. Manche denke das ist ein Sauerstoff Mangel ist aber völliger quatsch genau im Gegenteil es ist zu viel Sauerstoff quasi in deinem Körper bzw. kann nicht richtig verarbeitet werden weil du zu schnell einatmest.

0

Ich würde um ehrlich zu sein ins Krankenhaus der Hausarzt kann da eigentlich nicht wirklich groß was machen. Und wenn nochmal Sowas hast dass du keine Luft bekommst dann würde ich sofort den Notruf machen. (112)

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von toomuchtrouble
20.05.2016, 09:10

Natürlich ist bei akuter Luftnot die 112 die richtige Wahl. Aber an einem stinknormalen Freitagmorgen mit diesen unspezifischen Symptomen ist der Hausarzt die erste Anlaufstelle. Anstatt hier überflüssige Fragen zu stellen, die niemand zuverlässig beantworten kann, hätte der/die Fragestellerin schon längst beim Hausarzt im Wartezimmer sitzen können. Der kann kompetenter zwischen psycho und somatisch unterscheiden.

0
Kommentar von MrStuffolo
20.05.2016, 10:52

@grupenschmalz und @toomuchtrouble Bitte lest meine zweite Antwort

0

Ja am besten gehst du mal zum Hausarzt ,der weiss dann schon was er tut.Er überweist dich dann schon ins Krankenhaus ,wenn er es für notwendig hält.Wenns natürlich ganz schlimm ist dann direkt ins Krankenhaus in die Notaufnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein, dass du ´n bissl hypochondrisch bist?Gegen hohen Blutdruck gibt´s Mittel, die dir der HA gerne verschreibt, wenn nötig. Halsweh kriegt man davon nicht. Und es ist die Angst, die Dir den Hals zuschnürt!

Horch nicht so viel in Dich hinein, sonst kriegst evtl. tatsächlich noch ´n Herzkasper! So was wie  Selbsterfüllende Prophezeihung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReportMyTeam
20.05.2016, 08:57

Ich bin erst 15 ich denk an nichts schlimmes. Hatte einmal eine Hyperventilation durch Panik :D

0

Ich verstehe die Leute immer nicht, die für jeden Kram ins Krankenhaus wollen. Die kochen auch nur mit Wasser.

Sicher, die haben andere Geräte als mancher Arzt, aber was soll man bei einer evtl. Panikattacke mit einem Röntgengerät? Willst Du ein Krankenhausbett blockieren, das vielleicht dringend für einen anderen Patienten benötigt wird?

Dein Hausarzt ist erst mal der richtige Ansprechpartner. Er wird entscheiden, wie weiter vorzugehen ist. Panikattacken gehören in die Hände eines Psychologen, vielleicht noch eines Neurologen, um organische Ursachen abzuklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hausarzt. Krankenhaus ist völliger Quatsch. Da geht es um Notfälle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReportMyTeam
20.05.2016, 08:51

Danke für deine Antwort. Wenn ich zum Krankenhaus fahre kann ich ja eig. in das Normale Gebäude hier bei uns in Stuttgart gibts ja einmal ambulant und einmal ganz normal

0
Kommentar von MrStuffolo
20.05.2016, 08:53

Wenn man keine Luft bekommt herzprobleme hat und einen sehr hohen puls hat ist das ein Notfall!

0

 Geh am besten zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung