Frage von sibirisandra, 78

Panikattacke in abiturprüfung?

Hallo! Morgen schreibe ich meine erste Abiturprüfung. In den letzten Monaten hatte ich jedoch immer wieder Panikattacken. Weiß jemand was für Konsequenzen es hätte, würde ich in einer der Prüfungen eine Panikattacke bekommen somit nicht mehr in der Lage wäre an dem Tag die Klausur zu Ende zu schreiben? Also wenn das mitten in der Prüfung passiert, bin ich dann durchgefallen? Oder wird das gewertet was ich bis jetzt geschrieben hab( oder eben auch nicht je nachdem wann das passieren würde) oder hätte ich nochmal dieChance am Nachtermin mitzuschreiben?Lg

Antwort
von Max7898, 59

Erstmal hoffe ich natürlich morgen für dich das alles guten gehen wird und ich bin mir auch sicher das du es schaffen wirst. Versuch die Nacht einfach ruhig zu schlafen und dir nicht zu viele Gedanken drüber zu machen, dann packst du das schon.

Falls du doch mitten in der Klausur abbrichst uns sagst du kannst nicht mehr weiter schreiben, dann wird das gewertet was auf dem Blatt steht.

Antwort
von muecke6969, 48

Meine Cousine war genauso. Sie war beim Arzt und er hat eine Tablette geschrieben gehabt. Dies soll sie beruhigen egal bei welcher Situation. Kannst ja mal für deinen restlichen Prüfungen es dir überlegen.

hoffe du bestehst es morge. LG

Antwort
von Simonfragtjetzt, 52

also wenn du in der Klausur zusammenbrichst kannst du es dir eig von einem Arzt bestätigen lassen und dann wird es eig so weit ich weiß so gewertet als wenn du krank gewesen wärst, wegen psychischen Versagen(im Sinne das die Psyche ausfällt und du damit nicht mehr in der Lage bist weiter zu arbeiten könntest dir das sogar als Exrtazeit anrechnen lassen, dann kannst du länger schreiben, wenn du das Vorzeitig meldest, könnte dafür aber schon zu spät sein..)

dann mal viel Glück bei deiner (...) Abiklausur

Antwort
von Dovahkiin11, 50

Das ist gesetzlich vorgeschrieben. Wenn du während einer Klausur aus einer dir unverschuldeten Notlage nicht mehr in der Lage bist, diese fortzuführen, musst du zum Arzt gehen und dir ein Attest geben lassen. Du kannst dann an Nachschreibeterminen einem Teil oder die ganze Klausur nachschreiben. In erstem Fall würde nur das gewertet, was du unter voller Gesundheit geschrieben hast. Durchfallen wirst du nur, wenn du morgens zuhause bleibst und nicht Bescheid gibst und dir ein Attest geben lässt.

Antwort
von meinerede, 45

Wieso malst Du Dir überhaupt sowas aus? Tust Dir nix Gutes damit!!! Du wirst keine Attacke haben und es wird klappen! Das sag´Deinem Spiegelbild 1000Mal!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten