Panik vor neuer Schule - was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Cora,

sprich doch fürs erste Deine(n) Banknachbar(n) an. 

Du kannst z. B. fragen, warum sie sich auch für diese Schule entschieden haben. So hast Du fürs erste schon einen oder zwei Leute, die Dir nicht mehr ganz so fremd sind.

Auch wenn sich einige schon kennen, geht es dem Großteil doch so wie Dir.

Alles Gute,

Giwalato 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine neue Schule auch ein neuer Job ist immer anstrengend.

Versuche dich selbst zu beruhigen, in dem du die negativ Gedanken einfach ausblendest, verbiete dir einfach für eine Zeit negativ zu denken. Es gibt keinen Grund, dass Menschen nicht nett und freundilch sind zu Dir.

Es wird alles gut laufen und Weihnachten hast du sicher mindestens 2 neue Freunde und bist vor allem stolz, dass du diese Situation gemeistert hast.

Ein Schritt nach dem anderen - nichts vorweg nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub , du machst es so nur noch schlimmer. Die ganze Zeit negative Gedanken haben ,weißt du . Denk einfach nicht dran, morgen ist ein neuer Tag und best wird es immer besser die Tage. Ich mein, der erste Tag ist immer aufregend und alles. Versuch selbstbewusst zuwirken, einfach Kopf nach oben . Aber nicht arrogant oder so sondern halt mit einem Lächeln. Also nicht dass du die ganze Zeit mit einem Lächeln rumlaufen sollst haha außerdem kenne sich best nicht alle und du findest noch jmd. Hoffe könnte dir irgendwie helfen:)) viel Glück btw mein erster Tag auf einer neuen Schule geht auch nächste Woche los 😁😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey... Nicht traurig sein, ich kenne das Gefühl auch!  Aber versuche doch mal, sich unter die Leute zu mischen!  Sprich sie über Themen an, die sie mögen!  Erzähle doch mal was über dich! (Hobby, Interessen etc.) vllt. findet ihr was, was ihr  gerne macht!  Viel Glück 🍀!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, eigentlich ist das gar nicht so schlimm. Irgendwann versteht ihr euch alle. War bei meiner Klasse auch so. Keiner hat mit wem
Geredet nur die die sich kannten.            
Ich kam neu in die Klasse und kannte keinen, außerdem hab ich einen Sprachfehler, ich dachte auch das es hart wird! Aber im Endeffekt ist alles perfekt gelaufen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest schlafen denn wenn du schläfst dann kannst du nicht denken oder denk an was anderes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf eine neue Schule zu gehen ist immer Stress pur - besonders wenn sich die anderen kennen, hab damit auch schon Erfahrungen gemacht.

Das Beste ist zu versuchen erstmal entspannt zu bleiben (wenn man nervös wird in einer situation hilft tiefes in den Bauch atmen) und erstmal alle kennen zu lernen. Dann findet man ganz von allein diejenigen mit denen man sich besser versteht und kann dann die Freundschaft vertiefen. Das kann aber länger dauern. Also nicht entmutigen lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist einfach so diese panik sie trifft jeden von uns.das beste mittel:denk nicht dran!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?