Frage von Zaynsswaggie, 57

Panik trotz Pille schwanger?

Hallo, Ich habe seit ein paar Wochen Sex mit meinem Freund und nehme die Pille. Da ich das erste mal Sex habe seit ich die Pille nehme habe ich nun Angst doch schwanger zu sein da die Pille evt. nicht nützt. Ich nehme die Tyarena mepha. Diese Woche würde ich meine Periode bekommen (und so sicher sein ob ich schwanger bin oder nicht), doch ich werde die Pille durchnehmen da ich am Wochenende verreise. Nun habe ich Angst, falls ich wirklich schwanger wäre dies zu spät zu bemerken..

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & schwanger, 12

Hallo Zaynsswaggie

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  spätestens am  8.  Tag  wieder  mit der   Pille  weitermacht,  dann  ist man  auch  in der  Pause  und sofort  danach(also ununterbrochen),  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann man nicht schwanger werden.  Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Diese Woche würde ich meine Periode bekommen (und so sicher sein ob ich schwanger bin oder nicht),

 Wenn   man  die Pille  nimmt  hat man  keine  Periode sondern  eine,  durch den  Hormonentzug, künstlich  hervorgerufene  Abbruchblutung  und  die sagt überhaupt nichts darüber aus ob manschwanger ist oder nicht.  Nur  ein  Schwangerschaftstest kann  einem da  Sicherheit geben.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Pille & schwanger, 24

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und einen Einnahmefehler richtig korrigierst.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

Es gibt keinen medizinischen Grund dafür, warum einmal im Monat regelmäßig eine Abbruchblutung erfolgen sollte. Das "21 plus 7 Schema" ist bei Einführung der Pille unter anderem gewählt worden, um den Frauen ein Gefühl der "Natürlichkeit" zu geben.

Heutzutage wird der Langzeitzyklus sogar empfohlen, weil es zu weniger Menstruationsbeschwerden kommt und er eine höhere Sicherheit bietet.

Alles Gute für dich!

Antwort
von Kathyli88, 28

Mach deine pillenpause und nimm sie nicht durch bloß weil du am wochenende verreist. Ist doch blödsinn den körper so durcheinander zu bringen. Nimm tampons und fertig. Wenn du deine pille korrekt eingenommen hast dann bist du auch nicht schwanger. Schluss mit der panikmacherei in deinem kopf. Ganz so leicht entstehen kinder auch nicht. 

Kommentar von isebise50 ,

Wie soll denn ein Körper durcheinander gebracht werden, der eh keinen eigenen, natürlichen Zyklus hat.

Es gibt keinen medizinischen Grund dafür, warum einmal im Monat regelmäßig eine Abbruchblutung erfolgen sollte. Das "21 plus 7 Schema" ist bei Einführung der Pille unter anderem gewählt worden, um den Frauen ein Gefühl der "Natürlichkeit" zu geben.

Heutzutage wird der Langzeitzyklus sogar empfohlen, weil es zu weniger Menstruationsbeschwerden kommt und er eine höhere Sicherheit bietet.

Kommentar von Kathyli88 ,

Ja dann haut euch halt die pille gleich durchgehend rein und verhindert blutungen komplett. Ist ja nicht mein körper. Fragt mal einen frauenarzt ihr möchtegern-expertinnen

Kommentar von schokocrossie91 ,

Der Körper wird durch eine Pause überhaupt erst durcheinander gebracht.

Kommentar von HobbyTfz ,

Die Pille kann ohne Problem ohne Pause durchgenommen werden. Die Pause ist nicht unbedingt notwendig

 

Antwort
von JaeT99, 23

Test machen. Ganz einfach 😇

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community