Frage von lisalisalisali, 17

Panik Prüfung Sorge?

Hallo ihr Lieben! Habe in wenigen Tagen eine wichtige Klausur in der Schule und bisher keine Ahnung von gar nix. Leider haben wir in den letzten 2 Wochen auch nur Dinge besprochen, die etwa 20 % der Klausur ausmachen, den Rest besprechen wir in wenigen Tagen in der letzten Stunde 3 Tage vor der Klausur, so dass dann kaum Zeit bleibt den Rest zu wiederholen/zu lernen. Hatte jetzt eine Freundin aus einer höheren Klasse gefragt, die schonmal in dem Bereich eine Klausur geschrieben hat, ob ich mir ihre damaligen Unterlagen kopieren kann, damit ich schonmal weiß woraus die 80 % bestehen, leider ohne Erfolg. Sie ist krank, kann mir die Sachen nicht geben usw. Weiß nicht, ob ich jetzt noch andere Leute, die ich über ein paar Ecken kenne fragen soll oder ob das zu viel Zeit kostet, weil es wahrscheinlich auch nichts bringt. Die Bücher erklären die Sachen nur sehr allgemein, da weiß man immer noch nicht so richtig, was genau an meiner Schule erwartet wird in der Prüfung. Einiges wird auch Wiederholung der letzten Klasse sein von den 80 %, da weiß ich aber leider kaum noch was von, da ich letztes Jahr ein Jahr im Ausland war :-( Bin also echt total verzweifelt und auch schon mit dem Stoff der 20 % relativ überfordert, ist sehr viel und kompliziert. Außerdem bin ich total übermüdet und erschöpft und krieg mich gar nicht zum Lernen aufgerafft! Die Panik lähmt irgendwie auch so dass ich gestern den ganzen Tag mit Bauchschmerzen im Bett lag. Sollte heute eigentlich auch in die Stadt meine neuen Kontaktlinsen abholen, aber hab Angst, dass dadurch wieder viel Zeit/Energie draufgeht (brauche etwa eine viertel Stunde bis in die Innenstadt und vorher dann noch duschen/anziehen etc), so dass ich nicht weiß ob ich noch mit den alten Kontaktlinsen (hab noch ein frisches Paar, aber nicht meine aktuelle Stärke, zu schwach, bin kurzsichtig) durchhalten soll und erst Montag wenn ich eh in die Stadt muss zum Optiker gehen soll. Wie ihr seht bin ich total durcheinander und verzweifelt und hab Angst. Bitte gebt mir mal ein paar Ratschläge. Freund/Familie hab ich grad niemand der mir zuhören kann, alle zu sehr mit eigenen Problemen beschäftigt! Bin für alle eure Tipps dankbar! Soll ich jetzt noch in die Stadt und mich erstmal um die Kontaktlinsen kümmern damit ich das aufs dem Kopf hab? Oder besser keine Energie darauf verwenden und sofort mit Lernen anfangen? Hilfe! Danke!

Antwort
von Rainbowmoony, 4

Kümmer dich Lieber um die Klausur ! Jede Klausur kann dein Leben verändern!  Und wenn du die dann nicht ganz erfolgreich schaffst, Kann sich alles ein wenig verändern...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community