Panik nach Horrortrip?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. kann man von Hasch (Thc) kein Horror bekommen!

2. Das ist nur in deinem Kopf, weil du das denkst und du das deinem Unterbewusstsein eingemeißelt hast!

Versuch dir selber klarzumachen, dass es dir super geht und überhaupt nichts war!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sonntag Abend - wir haben jetzt Dienstag früh. Hört sich so an, als ob es was andere als THC war. Klingt eher nach einem LSD Trip - wenn es seit Sontag Abend durchgängig ist.

Mach den Fernseher an und schau dir einen langweiligen Film an. Am besten noch in Schwarz/Weiß.

Oder versuche ein Buch zu lesen.Auch wenn Du jede Seite 5 mal lesen musst. Das gibt sich dann schon wieder von alleine.

Radio bzw. Musik hören, davon rate ich Dir ab.

Und das nächstemal: Lass die Finger von dem wortwörtlichem "Shit".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodQuestion9
04.05.2016, 04:42

Naja ich gehe mal davon aus dass es ein normaler Trip war aber ich mich da hineingesteigert habe weil das Gefühl so ungewohnt war.

Es geht mir Kreislaufmäßig wirklich nicht gut ich bin unglaublich kaputt aber mein Körper hindert mich trotzdem am Schlaf

0