Panieren ohne Eier?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Man paniert Leber doch garnicht. Wälze sie in Mehl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

panieren geht nicht aber in mehl wenden und vorher in dünne scheiben schneiden.vor allem bleibt sie zart

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leber muss man nicht panieren. Es reicht, wenn du sie in ein wenig Mehl wälzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, auch ich würde die Leber mehlieren statt parieren. Einfach Mehl gleichmäßig auf den Scheiben verteilen und wie gewohnt braten. Für den Fall, daß du mal wieder parieren möchtest und keine Eier da hast, gibt's im Supermarkt Panzer, daß steht oft beim Paniermehl und enthält Trockenei. Funktioniert wie Brötchen Röteln, ist jedoch schon gewürzt. Ich finde das Ergebnis nicht so lecker wie die original Version, aber zu Not geht das auch. Gutes gelingen😆

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leber paniert man doch nicht,  einfach in Mehl wenden, das ist das beste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milch ginge auch..aber wie schon geschrieben, daß man Leber nicht unbedingt paniert sondern in Mehl wälzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wälze Mehl nur in Mehl. Das reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum musst du denn Leber panieren?

Aber zur Frage: Eigentlich geht alles, was klebrig und essbar ist. Kondensmilch, Zitronensaft, Pesto,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehl hat meine Großmutter gemacht.

Aber wer ist schon das mit größte Entgiftungsorgan ?

Da würde ich nicht ran gehen.....schüttel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung