Frage von lanaaa234, 23

panickattacken oder eventuell doch körperliche ursachen?

Hallo. ich leide zur zeit unter ziemlich heftigen panikattacken. ich bekomme herzrasen, stechen in der brust (fühlt sich an wie im herzen), schwindel, ich zittere, hitzewallungen, schweißausbrüche, atemnot, schluckbeschwerden, und das gefühl als wäre alles um mich herum total unwirklich. in solchen momenten habe ich wirklich angst zu sterben, zumal ich in solchen situationen meistens alleine bin. aber ich bin mir eben so unsicher, ob es nicht doch körperliche ursachen haben könnte und würde mich gern durchchecken lassen. am liebsten gleich heute. allerdings ist heute sonntag.. kann ich dazu ins Krankenhaus fahren oder sollte ich lieber warten und morgen zum hausarzt gehen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von July1501, 13

Hi, hört sich für mich stark nach Panikattacken an, man hat dann auch das Gefühl zu sterben oder nen verunfallt zu bekommen. Natürlich kenne ich dich nicht ( ob Erkrankungen etc) aber was du beschreibst, ist typisch für Panikattacken! Ich spreche aus Erfahrung ;)

Antwort
von luz99, 6

Hey hast du vielleicht Probleme oder Angst vor irgendwas?Wenn man viel Stress und Druck hat zB.in der Schule/auf der Arbeit hat kann man. auch schnell solche Panikattacken bekommen.Am besten du gehst zum Arzt da diese stress bzw Panikattacken nicht gut für das Herz sind.Wenn du in solchen Situationen bist versuche dich am besten zu entspannen,gehe alles ruhiger an und vertraue deine Probleme jemandem an

Antwort
von stbsmmlr, 13

Gab es einen Grund für d. Symptome? Also Stress oder sonst was?

Wenn d. Symptome schlimmer werden würde ich lieber z. Krankenhaus fahren. 

Ich wünsche dir gute Besserung 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten