Frage von Blackberry77777, 22

Panadol gege Regelschmerzen?

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, 19

Panadol kann bei vielen verschiedenen schmerzhaften Beschwerden eingenommen werden. Dabei handelt es sich um leichte bis mäßige Schmerzen, wie:

  • Kopfschmerzen
  • Schmerzen oder Fieber bei Grippe oder Erkältungen (Halsschmerzen, Ohrenschmerzen, Kopfschmerzen)
  • Schmerzen nach einer Impfung
  • Hexenschuss oder andere Rückenschmerzen
  • Muskel- oder Gelenkschmerzen
  • Menstruationsschmerzen

http://www.dokteronline.com/de/panadol/

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von elenore, 8

Ja, Schmerzmittel eben.......Nicht-steroidale Entzündungshemmer wie zum Beispiel Ibuprofen, Naproxen, Mefenaminsäure oder Diclofenac gelten als Mittel der ersten Wahl, sind in dieser Indikation zugelassen und teilweise ohne ärztliche Verordnung erhältlich.

Sie wirken schmerzstillend, krampflösend und entzündungshemmend. Wichtig ist die richtige Dosierung und die Beachtung der Vorsichtsmassnahmen. Bei starken Beschwerden sollen sie regelmässig und bereits einen Tag vor der Menstruation eingenommen werden, damit stabile Plasmakonzentrationen des Wirkstoffs gewährleistet sind

Panadol Paracetamol ist ebenfalls schmerzlindernd, aber schwächer wirksam.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten