Wie kann ich Pampasgras richtig zusammenbinden und Wurzelballen schützen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo😊
Ich arbeite als Gärtnerin, und kann dir sagen, das sieht so super aus 😉
Nur die frage ist noch, aus welchem Teil von Deutschland du kommst. Je kälter es wird, desto mehr sollte man es einpacken 😉du könntest dann noch tannenzweige unten drum packen. Aber ansonsten sieht es so perfekt aus 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich binde meine Ziergräser alle mit einem Strick zusammen. Den Ballen decke ich nicht ab. Wichtig ist nur, dass keine Nässe ins Herz des Grases kommt, weil es sonst von innen heraus faulen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Bruni. Das ganze sieht sehr gut aus.  Ich weiß nicht, aus welchem Landesteil Du kommst, also wie kalt es bei Dir werden kann, aber aus 12-jähriger Pampasgras Erfahrung im Ruhrgebiet (mit drei richtig krassen Wintern) kann ich Dich beruhigen, dass das Zeug bei mir unverwüstlich ist. Und ich mache nichts damit. Sie stehen  über den Winter einfach so rum, werden im Frühjahr runtergeschnitten und alle paar Jahre teile ich einige von ihnen. Erfroren ist mir noch keins.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung