Palatinalbogen HILFE?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Daran gewöhnst du dich sehr schnell. Mit der Zeit lernst du auch, Essensreste erstmal zu ignorieren und alles aufzuessen, bevor du dich ans Rausfischen machst. Ausserdem schluckst du mit der Zeit anders, sodass schon viel weniger hängenbleibt.

Wie er wirkt, kommt ganz darauf an, was man damit machen will. Manchmal reicht es, ihn durch den Zungendruck beim Schlucken zu "biegen", manchmal muss man ihn auch so formen, dass er was verändert. Da sich der Rest deiner Zahnstellung eh auch verändert, muss der Gaumenbogen meist bei jedem Termin rausgenommen und angepasst werden. Ein TPA ist aber eigentlich kein Gerät für grosse Bewegungen, er muss also nicht immer "weiter" gestellt werden oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ist gewöhnungsbedürftig! Hatte ich selber.
Ich weiss nicht, ob diese bei dir beim nächsten mal rausgenommen wird. Frag doch mal deine Mutter/Vater?
Gewöhn dich daran, nicht herum zu spielen und dir dass auch zu merken!

Mit einer Zahnspange ist es sowieso wichtig, nach dem Essen immer direkt die Zähne zu putzen und die Reste auch zu entfernen.
Das ist halt so, aber nachher hast du eine schönere Zahnstellung :D

Hoffe ich konnte helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?