Frage von HootaHuu, 53

Paktebote klingelt nicht mehr, Anspruch auf etwas?

Hi Leute,

ich bestelle häufig Dinge im Internet wie bspw. Amazon, Breuninger oder Zalando. Seit längerer Zeit ist es jetzt so, dass die Paketboten (DHL) überhaupt nicht mehr klingeln wenn sie das Paket abgeben wollen. Da ich jedoch meistens zuhause bin (arbeite auch oft von zuhause aus) weiß ich, wenn sowas vorkommt.

Ich erwarte ein Paket an einem bestimmten Tag und bin die ganze Zeit zuhause und sehe dann Abends im Briefkasten den Abholschein vom heutigen Tag. Habe ich irgendein Anspruch auf Entschädigung von DHL oder irgendwas ?

Das kann es ja irgendwie nicht sein, das ganze kommt schon bestimmt seit 2,3 Monaten vor und das am Stück!

LG und schon mal vielen Dank vorab

PS: Wohne im ersten Stock und war auch in der Vergangenheit fast immer zuhause wenn Pakete kamen bzw, kommen sollten

Antwort
von labertasche01, 47

Ich würde mich mal beschweren.
Wir hatten ein ähnliches Problem.
Abstellgenehmigung bei gls. Die haben nicht mehr geklingelt sondern nur noch abgestellt obwohl ich zuhause war. Auf mein Ansprechen kam dann sonst nützt es uns doch nichts. Aber so müssen sie halt öfters kommen. Hab die Genehmigung zurückgezogen.
Also, beschwere dich.

Antwort
von alexharteys, 32

Reiche mal eine Beschwerde ein, dann sollte sich das Problem lösen lassen!

Antwort
von Pestilenz2, 19

Ist nur eine frage der zeit bis sich das deutsche system auflöst und es so wie in österreich ist.

Da verdient man nämlich nur an zugestellten paketen und somit fällt so eine "ich war ja eh immer zuhause" ausrede flach. Denn es macht keinen sinn hinzufahren, sich die arbeit mit dem ausfüllen zu machen und das paket wieder mitzunehmen. Und das alles unbezahlt. 

Auch ist es (für mich)generell dumm mit dem paket hinzufahren und es dann nicht anbringen zu wollen.

Antwort
von larry2010, 37

entweder beim kundne service beschweren oder es gibt auch seit kurzer zeit einen art pinnwand, wo man sich melden kann, wenn es probleme bei der paketzustellung gab.

wurde von de rverbraucherzentrale eingerichtet

https://www.verbraucherzentrale.de/SES17792354/ihre-beschwerde-paket-aerger?s=1

Antwort
von chokdee, 38

Rufe bei DHL an, dort werden sie das Problem schnell lösen und mit dem Fahrer sprechen.

Oder nimm das Kontaktformular.

http://www.dhl.de/de/paket/hilfe-kundenservice/formular.html

Antwort
von Gehilfling, 53

Wende dich an die Post, die werden den entsprechenden Zusteller um ein Statement dazu beten. Alles weitere regelt die Post intern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten