Frage von Grom1, 20

Paket von Deutschland in die Schweiz geschickt, es liegt nun beim Schweizer Zoll, was kann ich tun?

Hallo. Ich habe ein paar Bücher in die Schweiz verkauft und per Paket dort hingesendet. Darauf schrieb ich, dass es sich um Bücher handelt. Nun hat mich der Käufer angeschrieben und mitgeteilt, dass das Paket beim Zoll liegt, da nicht darauf stehen würde, welchen Wert diese Bücher haben. Ich solle mich also dort melden und angeben, um welche Bücher es sich handelt und welchen Wert sie haben. Und sehe ich das richtig, dass es hier in Deutschland per dhl transportiert wurde bis zum Zoll, also zur Grenze, da wird es dann unter die Lupe genommen und dann würde es mit dem schweizerischen dhl weitertransportiert werden? So könnte ich mir den Ablauf erklären. Was kann ich also tun, damit der Käufer die Bücher noch rechtzeitig erhält? Muss ich beim schweizerischen Zoll anrufen und eine Erklärung abgeben? Mache ich gerne, aber ich finde keine Nummer. Es wäre sehr nett, wenn mir jemand schnell weiterhelfen könnte. Danke im Voraus

Antwort
von Achim19651, 6

Moin,

da muss sich Dein Käufer drum kümmern, er ist zollrechtlich der Importeur. Du bist sozusagen raus.

Schicke ihm eine detaillierte Rechnung und Inhaltsangabe, das muss er dann beim Zoll einreichen. Die Aufforderung zur Verzollung bekommt immer der Empfänger der Ware.

Gruss

Kommentar von Grom1 ,

Okay..!?

Vielen Dank schonmal vorab. Ich wünschte es wäre so. Aber er schrieb mir, dass ich darauf schreiben müsste, was drin ist, also Bücher und welchen Wert sie haben. ..

Ich habe auf den Schein geschrieben, dass Bücher drin sind, aber ob ich den Wert draufgeschrieben habe,.. dessen bin ich nicht sicher.

Ansonsten klingt es erfreulich, was du schreibst, aber ich will mich korrekt verhalten. Nicht, dass der als Käufer bzw. Importeur die Bücher nie bekommt und sie wohlmöglich zu mir zurückkommen.

Danke Achim19651!

Kommentar von Achim19651 ,

Moin,

vielen Dank :-)

na ja, die Bücher werden zu Dir zurückkommen, wenn der Käufer sich nicht kümmert. Am besten klebst Du bei solchen Sendungen immer eine Rechnung aussen an, in so einer Folientasche, dann ist es kein Problem.

Wahrscheinlich waren die Bücher so schwer, so dass der Zoll hier näheres wissen will.

Gruss

Antwort
von Turbomann, 5

Muss ich beim schweizerischen Zoll anrufen ? Mache ich gerne, aber ich finde keine Nummer.

Gib das bei Google ein und dann findest du sicher die richtige Stelle

Anschrift vom Schweizer Zoll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community