Frage von CrankzHDx, 64

Paket nach einer Woche nicht erhalten (ebay Kleinanzeigen)?

Guten Tag,

habe mir letzten Sonntag Schuhe bestellt bei ebay Kleinanzeigen, wo ausdrücklich nur Überweisung als Zahlungsart angegeben war weil der Verkäufer wohl kein Paypal Konto hat. Das Geld wurde am selben Tag noch überwiesen und das Paket sollte Dienstag rausgeschickt werden per Versicherten Versand so der Verkäufer! Er wollte mir die Sendungsnummer zu kommen lassen doch er wurde wohl Operiert und seine Freundin schrieb mir das sie diese mir bald zusenden wird. Bis heute noch nicht bekommen! Gestern schrieb mir der Verkäufer das DHL wohl Lieferprobleme hat und seine Freundin vergessen hat die Nummer zu schicken er würde sich drum kümmern.

Was soll ich jetzt am besten tuen? Habe ihn gerade nochmal nach der Sendungsnummer gefragt und hoffe er antwortet! Sollte ich noch 2-3 Tage abwarten ob das Paket kommt oder wie soll ich jetzt weiter verfahren?

Hoffe ihr könnt mir in dem Fall weiterhelfen.

Gruß CrankzHDx

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 44

Er wollte mir die Sendungsnummer zu kommen lassen doch er wurde wohl
Operiert und seine Freundin schrieb mir das sie diese mir bald zusenden
wird. Bis heute noch nicht bekommen! Gestern schrieb mir der Verkäufer
das DHL wohl Lieferprobleme hat und seine Freundin vergessen hat die
Nummer zu schicken er würde sich drum kümmern.

Und im Keller rappelt leise die Bartwickelmaschine. Diese Ausrede wird so häufig bei Nichtversand und Überweisungskauf über ebay-Kleinanzeigen benutzt, dass es unfassbar ist.

  • Was hast Du für Schuhe gekauft?
  • Hast Du die Anzeige gespeichert?
  • Hast Du nach Deutschland überwiesen?

Warum hast Du die Sicherheitshinweise, zuletzt diesen:

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/ebay-kleinanzeigen---einblendung...

nicht beachtet?

Sollte bis Mitte der Woche das Paket nicht bei Dir eintreffen, gehen mit allen Unterlagen in Kopie zur Polizei und erstatte Strafanzeige gegen den Bankkontoinhaber.

Wenn die Polizei dnan mal den "Verkäufer" ermittelt hat, kannst Du Deine Forderung gegen ihn zivilrechtlich stellen.

Das sind also zwei verschiedene Vorgänge: einmal Strafrecht, einmal Zivilrecht.

Das was ich denke, darf ich der Netiquette wegen nicht schreiben,

Kommentar von haikoko ,

Ich ahbe die Tags mal um ebay-Kleinanzeigen ergänzt. Denn ebay hat mit ebay-Kleinanzeigen nichts zu tun. Die Anmeldungen bei ebay-Kleinanzeigen erfolgen anonym.

Kommentar von haikoko ,

Warum Dir überhaupt noch geantwortet wird: Man schindet Zeit, weil noch nicht alle, die auf den Verkäfuer eingefallen sind, gezahlt haben und man so spät wie möglich das Konto abräumen will.

Antwort
von TheMentaIist, 51

Noch 2-3 Tage warten und dannach drohen eine Strafanzeige zu stellen.

Kommentar von haikoko ,

Nie drohen, immer handeln, bei diesen "Geschäften".

Kommentar von TheMentaIist ,

Klaro, aber manchmal hilft schon das drohen. Abschließend sollte man es natürlich auch durchziehen.

Kommentar von haikoko ,

Bei ebay-Kleinanzeigen und Schuhen gehe ich von Nike oder Yeezy aus und ahne Betrug ;-)

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community