Frage von Rosie45, 42

Paket an Nachbarn abgegeben?

Hallo,

Mir wurde gestern eine Nachricht in den Briefkasten geworfen, dass das Päkchen an Nachbar X abgegeben wurde. Dieser meint aber kein Päkchen bekommen zu haben.
Wie gehe ich jetzt am besten vor?

Liebe Grüße und vielen Dank

Antwort
von derhandkuss, 26

Jetzt hast Du ein Problem. Denn für Päckchen benötigt der Zusteller keinen Auslieferungsnachweis. Niemand muss also dafür unterschreiben. Ansonsten hättest Du nämlich einen schriftlichen Auslieferungsnachweis von DHL anforden können. Jetzt steht Aussage (des Zustellers) gegen Aussage (des Nachbarn).

Kommentar von beangato ,

Ich musste gestern auch unterschreiben, als ich ein Päckchen für meinen Nachbarn annahm (DHL).

Kommentar von derhandkuss ,

Unterschreiben musst Du bei DHL nur für Pakete, jedoch nicht für Päckchen. Und Du schreibst, es wurde ein Päckchen zugestellt ....

Kommentar von beangato ,

Ich muss doch wisse, wofür ich unterschrieben habe. Und ich habe das Päckchen schließlich gesehen.

Kommentar von derhandkuss ,

Bei DHL gibt es zwischen (unversicherten) Päckchen und (versicherten) Paketen einen Unterschied.

Im Straßenverkehr gibt es schließlich auch einen Unterschied zwischen einem Fahrrad und einem Mofa!

Antwort
von beangato, 25

Wende Dich an den Absender der Nachricht.

Normalereise muss derjenige, der ein Päckchen entgegennimmt, auf einem Gerät unterschreiben (jedenfalls bei DHL).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten