Frage von vincentos, 195

Warum ist Paintball im Wald illegal?

Also mein Kumpel und ich sind beide noch Minderjährig. Im Internet haben wir uns jeder je einen markierer rausgesucht und dachten, dass wir ja rein "theoretisch" damit im Wald/Sumpf, neben an (ganz abgelegen) ein kleines Duell liefern könnten, da jedoch hinten an dem Markiere (so weit ich weiß) eine Katusche mit Hp befestigt ist die man glaube ich relativ regelmäßig nachfüllen müsste hab ich nachgelesen+festgestellt, dass man dazu zu einem "legalen" Spielfeld müsste um sie dort kostenlos aufzufüllen...., meine Frage ~Warum~
Warum ist Paintball-Szenario spielen quasi illegal, wenn es doch am meisten Spaß macht sich auf Geländen wie Fabrikhallen o.ä. ein kleines Gefächt zu liefern.
Gäbe es noch eine Möglichkeit/Alternative für meinen Freund und mich. Ich meine mal ganz ehrlich als ob ich die Markierer zweckentfremden und irgendnen sche*** anstellen würde, wenn ich mich auch gleich battlen kann.
&kann man denn die Kartuschen hinten irgendwie selber befüllen?
Bitte nur nett gemeinte Kommentare Hund nicht diese .... Standard Kommentare von "Profi"Spielern die keinem weiterhelfen!
Lg Vincent

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SupendedCathal, 100

Ich empfehle: geht in einen schönen, tiefen Sumpf!

Kommentar von vincentos ,

Ah danke, sehr hilfreich

Antwort
von AngelArts, 102

Herrlich immer diese "Ich bin mir nicht so sicher" oder "Ich hab eigendlich keine Ahnung" Antworten.

1. Paintball Markierer fallen unter das dt. Waffengesetz: Darum ab 18.

2. Der Betrieb ist nur auf zugelassenen Spielfeldern (egal ob indorr oder Outdoor) zugelassen

3. Das ist Paint (Farbkugeln) schädlich für die Umwelt sind, ist nicht korrekt. Die meisten Hersteller nutzen "Biofill". Diese ist aus Gelantiene mit Lebensmittelfarbe und wird von der Natur restlos abgebaut. Zugleich werden Bitterstoffe in die paint fefüllt, dasmit Tiere nicht angelockt werden und diese essen.

4. Paintball ist ab 18

5. Paintball ist ab 18.

6. Siehe 1, 4 oder 5

Kommentar von vincentos ,

Danke! Vertrittst auch du die Meinungspunkte 4&5?

Kommentar von AngelArts ,

"Jain".

Pro: Unsere Spielfelder bleiben von "kleinkindern" verschohnt. Allerdings sind Erwachsene nicht oft besser/reifer.

Contra: Ich bin Professioneller Spieler und "erst" vor 7 Jahren angefangen. Die Weltbesten spieler kommen derzeit aus den USA, Frankreich und Russland. ALles länder, wo man schon früher anfangen kann. In den USA bekommen Studenden auch ein Stipendium für entsprechende leistungen. Da PB in DE erst ab 18 ist haben wir es oft schwer, starke spieler auf den Markt zu bringen.

Antwort
von IHMalNeFrage, 53

Also warum es im Wald illegal ist wurde dir ja hier jetzt sicher ausreichend erklärt.

Deshalb ein Tipp von mir. Je nach dem wie nah du an der Grenze wohnst geh ins Ausland spielen. In Frankreich ist Painball z.B. ab 14 (mit Einverständnis der Eltern). In Holland und Pohlen könnte ich mir auch vorstellen, dass es ein bisschen lockerer als hier zugeht. Bei allen anderen Ländern habe ich keine Ahnung, aber das lässt sich ja leicht herausfinden.

An sonsten musst du wohl warten bis du volljährig bist. Es gibt ja auch legale Paintballfelder auf denen Szenario möglich ist. Legal heißt nicht automatisch gleich aufblasbare lufthindernisse.

Kommentar von vincentos ,

Haha danke für den letzten ermutigenden Satz;)

Antwort
von Daguett, 87

Paintball wird auf speziellen Spielfeldern betrieben, die befriedet
und so beschaffen sein müssen, dass kein Paintball nach außen dringen
kann.
Für gewöhnlich wird dies durch Fangnetze oder Palisaden erreicht. Das
Führen von Markierern in der Öffentlichkeit und damit beispielsweise
auch das Spielen im öffentlichen Wald verstößt gegen das Waffengesetz.
Markierer dürfen beim Transport weder zugriffs- noch schussbereit sein.
Dies ist insbesondere dann erfüllt, wenn sie ungeladen sind und sich in
einem abgeschlossenen Behältnis befinden.


Als Reaktion auf den Amoklauf von Winnendenwurde Anfang Mai 2009 seitens der regierenden Koalition ein Verbot von Paintball geplant, das jedoch nach Protesten und mit Verweis auf die Notwendigkeit weiterer Untersuchungen bis auf weiteres wieder aufgegebenwurde. Zwar wird ein Verstoß gegen die Menschenwürde von der Rechtsprechung – anders als beim Laserdrome – verneint, jedoch wurde die moralische Verwerflichkeit dabei offengelassen. Das Finanzgericht Neustadt urteilte am 5. Mai 2014, Paintball sei mit der Werteordnung unserer Gesellschaft nicht ansatzweise in Einklang zu bringen. Anders als beim Sportschießen werde dabei der Bewegungs- und Wettbewerbsaspekt in gemeinnützigkeitsschädlicher Weise von dem Aspekt der simulierten Tötung oder Verletzung von Menschen überlagert.

Genau deshalb ist Paintball im Wald verboten.

Kommentar von vincentos ,

Die wahrscheinlich hilfreichste Antwort hier,.. Danke! Hat trotzdem nicht wirklich geholfen:(

Antwort
von larry2010, 77

ich kenne mich zwar nicht mit paintball aus, aber meine rmeinung nach, kann es durchaus zu verletzungen dabei kommen, je nachdem mit welcher stärke geschossen wird. udn im wald kann man tiere aber auch andere waldbesucher treffen.

davon abgesehen haben fabrikhallen oder auch wälde rimmer einen besitzer, den man fragen sollte, ob man dort paintball spielen darf

Kommentar von ChrisStory ,

die stärke mit der Geschossen wird ist in Deutschland gesetzlich limitier auf 214 fps (~7,5 Joule).

Wenn man Volljährig ist darf man auf privaten, befriedeten und nicht einsehbar oder begehbaren Orten spielen. Zum Beispiel in einer alten, verschlossenen Scheune/Halle.

Antwort
von FloTheBrain, 49

Schießen bedeutet im Sinne des Waffengesetzes, wenn ein Geschoss mit Kalt- oder Warmgas durch einen Lauf getrieben wird. Bis zu einer Mündungsenergie von 0,5 Joule geht es aber noch als Spielzeug durch. Alles andere ist eine Waffe und das Schießen mit einer Waffe in der Öffentlichkeit bedarf einer Schießerlaubnis.

Weiterhin bedarf es für das Führen von Schusswaffen in der Öffentlichkeit einen Waffenschein.

Kein Waffenschein + keine Schießerlaubnis = Im Wald verboten.


Antwort
von Etok96, 63

Die meisten Infos bekommst du hier: https://www.paintball.de/service/paintball-flaschen-fuellen/ da kannst du dich ja mal umschauen und es sollte deine fragen beantworten.

Antwort
von ChrisStory, 47

Willkommen in Deutschland, dem Land mit den strengsten Regeln für Paintball :)

Da kannst du nix machen...und Leute (Jugendliche) die illegal Paintball spielen gehen, fördern mit ihrem Handeln ein Paintballverbot in Deutschland, womit wir 2009 nach dem Amoklauf in Winnenden schon ganz schön zu tun hatten, das unser Sport nicht verboten wird von unwissenden Polikitern.

Wartet noch und steigt in den Sport ein wenn ihr soweit seit. Paintball ist der beste Mannschaftssport den es gibt. Auch legale BigGames, Speedball in alten Kasernen, Wäldern usw. gibt es bei uns in Deutschland - aber alles erst ab 18.

google: BigGame Mahlwinkel, unlimited-sports wetzlar, Deutsche Paintball Liga (DPL)


Kommentar von vincentos ,

Cool endlich einer der nicht gleich wieder was zu meckern hat, und auch noch die deutschen Gesetze verteidigtxD magst du mir erklären was bei diesem Berüchtigten Amoklauf passierte hab darüber keine Ahnung.
Ich warte jetzt ungerne noch sechs lange Jahre:(, gibt's nicht noch eine andere Möglichkeit legal in diesen Sport einzusteigen?

Kommentar von ChrisStory ,

hehe...naja, in erster Linie möchte ich eine weitere Negativschlagzeile zum Thema Paintball vermeiden :)

Winnenden...na gut, was soll da passiert sein. Ist halt nen´ dummer Jugendlicher, der offensichtlich Problemen hatte, mit der Waffe seines Vaters, die nicht ordnungsgemäß aufbewahrt und verschlossen war, amok gelaufen.

http://bfy.tw/46ZX

Er hat weder aintball gespielt oder sonstwas mit der Materie zu tun gehabt...dennoch wollten die Politiker danach Paintball verbieten, anstatt Schützenvereinen die Ausgabe von Munition zur privaten Aufbewahrung zu verbieten.

Es gibt Paintball Light für Jugendliche. Auf manchen Spielfelder wird es sogar ab 8 Jahren angeboten.

http://paintball-world-berlin.de/paintball-events-junggesellenabschied/paintball...

Soch über google am besten mal ein paar Spielfelder aus deiner Gegnd raus und informiere dich ob diese Paintball für Jugendliche anbieten.Aus welcher Ecke kommst du denn.

Antwort
von Clear8, 70

Ich kenn mich nicht so gut aus, aber ich denke mal, die Farben und Reste von den Kugeln sind nicht besonders gut für die Umwelt. Und solche Wälder gehören oft auch jemanden, sei es nur dem Staat. Die wollen da keine Farbe... bzw. wäre das denke ich mal eine Art Sachbeschädigung.


Kommentar von vincentos ,

Hab extra 100% biologisch abbaubare paints gesucht;)

Kommentar von ChrisStory ,

Paintballs werden ja nicht mit Chemieabfällen oder so befüllt ;)
Das sind Gelantinehüllen mit Lebensmittelfarbe und bissi Wachs u.A.

Antwort
von Gartentisch, 33

Ich verstehe dich da ich auch mahl sonen Paintball tick hatte. Es gibt volle Kartuschen auf z.b. Amazon Oder im Waffenladen deines vertrauens :D mir haben die da mit 14 auch alles verkauft, musste nur nen paar € extra zahlen aber nachfüllen war da auch umsonst. (meinen Makierer hatte ich da auch her)

Kommentar von vincentos ,

Also was ich jetzt so gesehen habe ist, dass man co2 Kapseln (die großen) mit einem Adapter an herrkömmliche Jo markierer anschließen kann stimmt das so?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community