Frage von MindfactoryOHG, 81

Paffen mit 13? Angst zu sterben?

Hallo, ich habe ca schon 30 Schachteln innerhalb 2 Jahren gepafft und habe nun Angst zu sterben.

Beim Sport merke ich aber keinen "Verlust an Energie" wieso ?

Antwort
von Pupsii2001, 55

nicht geraucht sondern gepafft? Ich hoffe mal das du weißt was paffen ist. 

1. hör mal auf damit wenn du angst hast 

2. Lass dich untersuchen und durch checken ob alles gut ist 

3. du hast ja nicht richtig auf lunge geraucht also müsste nicht so viel auf Lunge gekommen sein aber paffen ist auch nicht besser, greift Mundschleimhaut an. 

Antwort
von pelzhase, 13

Nun hast du schon Übung, auch hälst du Deinen Körper fit. Wieso soll Rauchen das Sportlerleben beeinträchtigen? Da du regelmäßig Deine Lunge prima durchlüftest, wirst Du noch eine lange Zeit nichts bemerken, auch wenn Du auch Lunge rauchst.

Antwort
von michi57319, 24

Oh man *augenroll*

Paffen heißt, den Rauch nicht über die Lunge aufzunehmen. Also passiert der Lunge auch kaum was. Daher resultiert dein nicht vorhandener Leistungsverlust.

Wieso schmeißt du eigentlich dein Geld zum Fenster raus? Das Geld für ungefähr 3 Schachteln in der Woche kannst du dir sparen. Gepafft gleich Null Wirkung. Cool bist du damit auch nicht. Also warum das Ganze?

Antwort
von Antidevil95, 56

So schnell geht das nicht. Vor allem nicht beim Paffen. Da müsstest du locker dreimal so viel auf Lunge rauchen... Lasse es dennoch, weil Rauchen einfach nur ungesunder, süchtig machender Mist ist.

Mit freundlichen Grüßen

- ein ehemaliger Raucher

Antwort
von davidwagenblast, 30

Die Chancen, dass du früh stirbst sind mit dem Rauchen schon sehr hoch. Und 13 ist ein wirklich sehr junges Alter. Zudem kann es sein, dass du nicht besonders groß wirst, wenn du in deiner Jugend zu viel rauchst.. glaube nicht, dass du das willst.

Antwort
von Ninombre, 44

Gäbe ja eine naheliegende Möglichkeit dem späteren Tod durch Lungenkrebs noch zu entwischen. Kommst Du von alleine drauf?

Antwort
von SupraX, 45

Weil eine unbegründete und völlig irrationale Angst vor dem Sterben überhaupt nichts mit der Leistungsfähigkeit beim Sport zu tun hat? Was für eine Frage...

Hör einfach auf zu rauchen und gut.

Antwort
von FreshyBam, 33

Du wird sterben. Jeder stirbt irgendwann. Vielleicht übermorgen bei einem Autounfall vielleicht in 80 Jahren an Altersschwäche, aber sicher nicht wegen dem Paffen. Lass es trotzdem, denn du bist nicht cool deswegen Boah voll episch👌

Antwort
von Elias227, 50

Du wirst nicht sterben das einzige das brim paffen passieren kann ist lümpfknoten krebs

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten