Päckchen aushändigen lassen DHL?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

also wenn du mit deinem freund gehst um es abzuholen bist du auf der sicheren seite.. nimm aber deinen ausweis mit.. weil du ja deine ausweisnummer angegeben hast..

hab mir gestern auch ein handy bestellt aber durch eine vvl.. musste auch meine ausweisnummer angeben.. der mensch an der hotline erklärte mir das ich meinen ausweis dem boten zeigen muss und er die nummern vergleicht.. sollte ich nicht zu hause sein muss ich meinen ausweis mit zur post nehmen und dort zeigen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den "schrecklich unfreundlichen" Postboten kann ich gut verstehen -der benötigt nämlich grundsätzlich zur Abgabe eines Päckchens eine Unterschrift von dem Empfänger - also von der Person, an die die Lieferung geht .

Geh halt gemeinsam mit deinem Freund zum Abholen, dann geht das bestimmt klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rikax3
28.07.2016, 11:24

schrecklich unfreundlich war er nicht weil er es mir nicht gegegeben hat. das ist mir schon klar warum er das nicht gemacht hat. der war so einfach furchtbar....herablassend und mies gelaunt. 

0
Kommentar von berlina76
28.07.2016, 11:33

Falsch. Eine normale DHL Sendung kann jede im Haushalt befindliche Person annehmen, die Halbwegs erwachsen ist also auch ein Teenager.

hier handelt es sich um eine Personalisierte Sendung mit Identifikationsnachweis, und diese darf nur an den auf dem Paket vermerkten Empfänger rausgegeben werden und auch nur, wenn dieser über 18 ist. Das sind z.b. Sendungen wie Alkohol und Tabak aber mittlerweile greifen auch Handyvertragshändler vermehrt zu dieser Option um Betrüger keine Chance zu geben.

2

Richtig, er bekommt es nur ausgehändigt, im zweifel eine Vollmacht von ihm geben lassen damit du es abholen kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von berlina76
28.07.2016, 11:21

Nein, eine Sendung mit Identifikationsnachweis kann nicht mit einer Vollmacht abgeholt werden.

1

Wieso ist der Postbote schrecklich unfreundlich, wenn er sich an den gesetzlichen Regel hält?

Du hast offenbar bei Sparhandy ein Handy mit Vertrag bestellt. Dazu wird von Empfänger eine Identitätsüberprüfung verlangt und erst dann wird der Vertrag gültig. Genau das passierte aber eben nicht. Dein Freund ist der Empfänger und nicht du. 

Das steht zwar auf der Seite von sparhand.de aber hey warum sollte man sich das denn durchlesen? Meckern über unfreundliche Postboten macht doch viel mehr Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rikax3
28.07.2016, 12:05

Und nochmal: Der Bote war nicht unfreundlich, weil er sich an die gesetzlichen Vorschriften gehalten hat. 

Er war unfreundlich und herablassend, weil ich ihm erklärt habe, dass ich dort meine Ausweisdaten angegeben habe, mein Freund aber Empfänger ist. Ich wollte ihn nur deswegen fragen ob es da beim Abholen Probleme geben kann. Die habe ich nicht bekommen sondern eine patzige dumme Antwort, die mir meine Frage nicht beantwortet hat. Deswegen schrecklich unfreundlich! Er kam mir noch nicht mal entgegen obwohl er vom anderen Ende des Gangs gesehen hat, dass ich mit Krücken laufe. 

Diese Bermerkung hat mit dem Päckchen absolut nichts zutun. Werde es in Zukunft sein lassen Fragen zu sehr auszudehnen und kurz halten. Konnte ja nicht wissen, dass man hier direkt als dumm hingestellt wird.

0

In dem Fall kann es wirklich nur dein Freund abholen, und auch nur gegen Ausweis und Altersnachweis. Ist er noch keine 18 bekommt er die Sendung nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rikax3
28.07.2016, 11:26

das alter ist kein problem. wir sind beide alt genug :)

0

ER möge doch einfach zur Post gehen und es versuchen abzuholen.

Ich sagen aber das es nicht funktioniert da seine Anschrift und deine Auswmeisnummer angegeben wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?