Frage von Sims123, 28

Packyard Bell Laptop neu aufgesetzt. Kann jetzt aber nicht mehr mit dem Internet verbinden. Was tun?

He. Also ich habe mir jetzt eine neue Festplatte gekauft und Windows 7 64bit home professional. Davor hatte ich Windows 8 und alles ging auch noch (als ich den Laptop schon gebraucht gekauft habe). Also jetzt wollte ich meinen Windows Key eingeben und der möchte jetzt eine Verbindung mit dem Internet. Diese kann er aber nicht herstellen, weil ein Netzwerkadaptertreiber fehlt. Ich kann auch keinen herunterladen, da er nicht mit dem Internet verbunden ist. Bitte helft mir!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Culles, Community-Experte für Computer, 25

Hallo,

in der Recovery Partition auf deinem Rechner findest du u.a. auch deinen Netzwerktreiber. Um darauf zugreifen zu können, musst du ggf. über die Datenträgerverwaltung erst dieser Partition einen Laufwerksbuchstaben zuweisen.

http://packard-bell-scandic.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/29925/~/use-pac...

LG Culles

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für Computer, 26

Und wie bist Du jetzt im Internet?

Lade Dir den Treiber auf der Seite von Packard Bell herunter. Schau aber genau, dass Du auch den richtigen hast (für Windows 7).

Hier der Link: http://www.packardbell.de/pb/de/DE/content/download

Kommentar von Sims123 ,

Also als Community-Experte für Computer solltest du schon wissen, dass die heutigen Haushalte über Smartphones und mehr als einem PC/Laptop verfügen...

Kommentar von netzy ,

@ Sims123
du würdest dich wundern, wieviele nur einen einzigen Rechner haben, z.B: einen Lappi

Zitat Sims123
Hab ich. Sogar alle, die auf der Seite angeboten wurden (von Packyard Bell). Ging nicht

hmmm, "Ging nicht" zum Finden, zum Runterladen, zum Speichern am USB-Stick, oder............ ;)

Kommentar von Sims123 ,

Danke für eure Hilfen. Aber das Problem ist gelöst:)

Kommentar von LemyDanger57 ,

Aber das Problem ist gelöst:)

Und verrätst Du uns auch, wie? Es könnte ja sein, dass jemand anderes das gleiche Problem hat und bei der Suche nach einer Lösung auf diese Frage stößt.

Kommentar von LemyDanger57 ,

Als Community Experte für Computer muss ich keineswegs wissen, wie viele Internetfähige Geräte es in einem Haushalt gibt. Ich kenne sogar Menschen, die privat gar keinen Internetzugang haben/nutzen.

Meine Frage zielte eher darauf, ob Du eine Möglichkeit hast, Treiber herunter zu laden, mit einem Smartphone wäre das nämlich nicht gerade sinnvoll (wenn es denn überhaupt geht).

Kommentar von Sims123 ,

Missverständnis :D

Antwort
von Chazsmyr, 22

Welcher Netzwerkadaptertreiber fehlt denn genau?

Wenn du ein Smartphone hast, kannst du versuchen über dieses mit dem Laptop online zu gehen.

Die Methode ist je nach Anbieter (T-Mobile, Vodafone, etc.) etwas anders. Das mache ich bei uns auch immer, wenn man wieder irgendein Bagger was zersäbelt hat oder so.

Viele Grüße!

Chazsmyr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community