Frage von missie83 26.01.2011

Packstation-Karte gesperrt-was tun????

  • Hilfreichste Antwort von iiSii 26.01.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Meine Karte war nur innerhalb von 24 Std. gesperrt und am nächsten Tag, als ich den Pin wieder im Kopf hatte- ging es.

    Brauchst keine neue Karte oder einen neuen Pin beantragen, nur ein wenig Geduld :)

  • Antwort von reinhardwh 09.11.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    DHL WEB-Seite: Was passiert nach dreimaliger Falscheingabe meiner PostPIN an der Packstation?

    Wenn Sie Ihre PostPIN vergessen haben, oder wenn Sie nach dreimaliger Falscheingabe gesperrt wurde, können Sie eine neue PostPIN über unser Service Center (01803 365 365), (14 Cent je angefangene Minute aus den deutschen Festnetzen, höchstens 42 Cent pro angefangene Minute aus den deutschen Mobilfunknetzen) anfordern. Des Weiteren wird Ihre Falscheingabe der PostPIN an der PACKSTATION um 00:00 Uhr automatisch zurückgesetzt.

  • Antwort von Skeletor 10.07.2013

    Die Packstation-Hotline lautet seit neustem: +49 228 286 098

  • Antwort von Diddy57 26.01.2011

    am Schalter nachfragen,die wissen was gemacht werden muß.

  • Antwort von kati1989 26.01.2011

    http://www.dhl.de/de/paket/kundenservice/kontakt.html

    Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als dich dort zu melden.

  • Antwort von Andrar 26.01.2011

    auf der Karte ist die Option einer erneuten Zustellung. Kreuz das an und gib die ab.

  • Antwort von DerTroll 26.01.2011

    logg dich auf packstation.de ein, guck, ob du da die karte freischalten kannst. Ansonsten schreib die an bzw. ruf die Hotline an.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!