Frage von AndreSi, 5

Packerd Bell MS 2291 Defekt durch falsches Netzteil?

Hallo zusammen,

Ich sollte mal einen Packerd Bell MS 2291 nachschauen da er nicht mehr angeht. Mein Problem ist folgendes. Zuerst hat der Benutzer ein falsches Netzteil mit zu niedriger Amper benutzt (19v 3.42A). Original brauch der Laptop aber ein Netzteil mit 19v und 4.74A. Als erstes habe ich dann ein neues Netzteil bestellt was passt.

Wenn ich jetzt den Power Button drücke, leuchten die LED auf, der Lüfter geht an, dreht aber nur kurz und die Hardware wird nicht angesprochen.

Ich habe dann alle Geräte ausgebaut und nur das Mainboard versucht zu starten um Defekte anderer Geräte auszuschließen. Leider das gleiche Problem.

Könnte es ein Kurzschluss des Akkus durch die Überlastung des falschen Netzteils gewesen sein das, das Mainboard beschädigt hat?

Übersehe ich evtl noch eine andere Lösung?

Antwort
von surfenohneende, 2

kann sein, dass das zu schwache Teil ein Billig ( "Replacement") Netzteil = Laptop-Killer war

auch das Neue kann ein ( "Replacement") Netzteil = Laptop-Killer sein

-> mache mal gute Fotos von den Aufklebern beider Netzteile ( so dann man Jedes Detail des Aufklebers erkennt )

Billig-Netzteile killen Hardware oder fackeln gar deine Wohnung ab

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community