Frage von Knackpunkt, 3

Packard Bell Laptop LCD-Bildschirm ohne Anzeige?

Hallo Community, vielleicht hat einer von euch eine Idee zu meinem Problem:

Packard Bell Easy Note hat folgende Mucken. Startet alles normal, der LCD Bildschirm ist fast schwarz, bei ganz genauem Hinsehen kann man schemenhaft erkennen dass der Desktop da ist. Nun habe ich einen separaten Monitor an den mehrpoligen Anschluss drangemacht und dort ist alles normal zu sehen. Also denke ich ist die Grafikkarte ok. Hab schon alle mir erdenklichen Tastenkombinationen gedrückt um vielleicht das LCD-Display zu aktivieren. Heller/Dunkler Tastenkombi bring auch nix. Hat jemand noch eine Idee was man da machen könnte

Danke fürs Lesen mal auf alle Fälle ;-)

Antwort
von Knackpunkt,

Habe das mit Taschenlampe mal probiert wie du vorgeschlagen hast.

Ergebnis: umso heller die Flächen auf dem Desktop sind desto besser

kann man alles erkennen. Denke, der LCD-Schirm ist hinüber oder gibt

es noch eine gute Idee


Kommentar von Sophonisbe ,

Dann sc heint die Hintergrundbeleuchtung ausgefallen zu sein. Entweder Kabelbruch oder was Schwerwiegenderes. Eine Werkstatt könnte weiterhelfen.

Viel Erfolg! :)

Kommentar von Knackpunkt ,

Werde noch ein wenig herumprobieren, aber denke wird nichts herauskommen dabei. Der Laptop ist nur Zweitgerät gewesen und

zum Glück nicht darauf angewiesen ;-) Wenn sich was positives ergeben sollte, schreib ich dir. Vorerst mal Danke fürs Zeitnehmen !!

Antwort
von Sophonisbe, 1

Was passiert, wenn Du den dunklen Monitor aus kurzer Entfernung (20 cm) mit einer Taschenlampe anstrahlst? Ist es dann normal lesbar?

Kommentar von Knackpunkt ,

Hi Sophonisbe,

Danke für Rückmeldung, werde ich mal probieren. Ist ja eine interessante Antwort. bin mal gespannt was dabei rauskommt! Melde mich sicher wieder

LG Knackpunkt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten