Frage von Maktub, 185

Pachtpreis für Gartengrundstück?

Ich habe mir letztes Jahr ein Stück Acker zugelegt (9ar)
Den ich dieses Jahr verpachten möchte, jedoch weis ich nicht was man da verlangen kann?
Das Grundstück liegt an einem Landwirtschaflichen Durchfahrsweg, 500m vom Dorf entfernt aber schön idyllisch. Vorher waren Kirschbäume drauf. Ich könnte mir vorstellen das Grundstück einzuteilen in 2 oder 3 Gärten.

Antwort
von lesterb42, 149

Bei der Katasterverwaltung sind Gutachterausschüsse angesiedelt, die nicht nur Bodenrichtwerte feststellen, sondern auch ortsübliche Pachtpreise für Ackerland. Das wäre für deine Frage die zuständige Adresse.

Antwort
von DerGeodaet, 138

Hallo,

hier wird dir die Landwirtschaftskammer weiterhelfen können.

Aber letztendlich ist die Pacht davon abhängig, was der Pächter bezahlen will.

Antwort
von kugel, 133

Frag doch einfach beim zuständigen Amt für Landwirtschaft oder Bauernverband nach, was Du so verlangen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community