Frage von BMTHorizot, 864

pablo escobar zitate?

Einer der bekanntesten Zitate von pablo escobar ist " Plomo o plata " oder doch " Plata o plomo " oder spielt es überhaut ein Rolle, welches zu erst gesagt wird ?

Habe im Internet beide Versionen oft gelesen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wissensdurst84, 786

Guten Abend,

Es gibt zwei Sätze, die das Leben von Pablo Escobar charakterisieren. Der eine stammt aus seiner Jugend, er war da um die 20 Jahre alt und gerade auf die schiefe Bahn eingebogen: "Wenn ich in fünf Jahren nicht eine Million in der Tasche habe, erschieße ich mich", sagte er zu seinen Kumpels, von denen einige wenige Jahre später mit ihm das Medellín-Kartell gründeten. Der andere fiel ungefähr 15 Jahre später, als die kolumbianische Politik die Gefahr des Kokain-Königs erkannt hatte und mit der Auslieferung in die Vereinigten Staaten drohte: "Lieber ein Grab in Kolumbien als eine Zelle in den USA", sagte er und formulierte das als Kriegserklärung an den Staat, den er in der Folgezeit an den Rand des Zusammenbruchs bringen sollte. Seinem Leitspruch blieb Escobar bis zum Ende treu.

Von deinen beiden ist die richtige Folge " Plata o plomo " 

Ich hoffe ich konnte dir helfen und meine Antwort war hilfreich für dich. 

Wissensdurst84

Kommentar von staysic88 ,

soweit ich weiß kam das Zitat. ..lieber ein Grab in Kolumbien als eine Zelle in den USA. ... von den ochas. Aber es wurde Schluss endlich vom medellin kartell genutzt wo sie die "Organisation" die Auslieferbaren gegründet haben .

Antwort
von sheyshey1, 660

Zitat ist Zitat denke ich mal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten