Frage von yohda, 56

Past Perfect simple erkennen?

Hi Leute, ich wollte euch mal fragen woran man erkennen kann, wann das Past Perfect simple zum Einsatz kommt. Es wird ja genutzt bei einer Handlung die vor einer anderen in der Vergangenheit geschieht. So viel ist mir klar. Dennoch fällt es mir schwer, zum Beispiel in einer Leistungskontrolle, wenn ich einen deutschen Satz höre zu erkennen, ob die besagte Zeitform genutzt werden sollte.

Habt ihr da ein paar Tipps für mich, die das erkennen erleichtern?.

Lg yohda

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pokentier, 24

Der von dir in den Kommentaren beschrieben Satz beinhaltet zwar kein eindeutiges Zeitverhältnis, sprich, es enthält keinen Nebensatz, anhand dessen die Vorzeitigkeit explizit zurückzuführen ist, allerdings impliziert der Satz aufgrund des "hatte ... schon", dass eben besagte Handlung in Abhängigkeit einer von der Zeit her später stattfindenden Handlung abhängt.

Sprich, es kann davon ausgegangen werden, dass das "hatte ... schon" nur deswegen benutzt wurde, weil der Kontext hier die Vorzeitigkeit erzwingt, ohne, dass diese im gleichen Satz explizit erwähnt wird.

Das ganze ist im Englischen meistens eindeutiger, denn wenn dort das past perfect benutzt wird, ist so gut wie immer davon auszugehen, dass eine Vorzeitigkeit vorliegt, egal, ob der Satz noch eine andere Zeit beinhaltet oder eben nicht.

Kommentar von Pokentier ,

Da hat sich ein Fehler eingeschlichen. Sollte natürlich in Abhängigkeit ... steht heißen, nicht abhängt.

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 5

Hallo,

du musst überlegen, was zuerst da war, "das Huhn oder das Ei".

Das Past Perfect Simple

wird gebildet mit had (bei allen Personen; I, you, he/she/it, we, you, they) + past participle

(bei regelmäßigen Verben -ed; 3. Spalte in Liste der unregelmäßigen Verben)

- drückt aus, dass etwas in der Vergangenheit geschehen war oder getan worden war bevor etwas anderes geschah / getan wurde.

Die Vorzeitigkeit wird betont.

- When the Smiths finally arrived at the theatre, the play had already begun. (hatte bereits begonnen)

- When the parents came home early from their holiday, their children had had a party in the living room. (hatten gefeiert)

- Last summer Tom went to Florida. Until then he had never been to the United States. (war er nie gewesen)

- Until last year Nicole had never eaten Christmas Pudding. (hatte N. nie gegessen)

Für das Past Perfect gibt es keine wirklichen Signalwörter.

Du solltest dir aber folgendes merken:

- after + past perfect -----> past tense

- before + past tense -----> past perfect

Die Grammatik und Übungen zum Past Perfect und allen anderen englischen Zeiten

findest du auch im Internet, z.B. bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu

Antwort
von lost2000, 33

Guck mal hier:

https://www.ego4u.de/de/cram-up/grammar/past-perfect-simple

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Englisch & Schule, 14

Das Problem ist leider, dass die meisten Deutschen die entsprechende Zeitform, das PLUSQUAMPERFEKT, nicht mehr kennen oder nicht mehr anwenden können.

Ein Beispiel für korrektes Plusquamperfekt im Deutschen wäre z.B.:

Nachdem er seine Frage gestellt hatte (VORZEITIGKEIT in der Vergangenheit), erwartete (Präteritum, einfache Vergangenheit)  er viele hilfreiche Antworten.

After he had asked his question, he expected a lot of  good answers.

Weil aber das Plusquamperfekt oft nicht verwendet wird und in der Umgangssprache ersetzt wird durch Perfekt oder gar Präsens!, haben deutsche "Lerner" so große Probleme mit dem englischen past perfect.

Antwort
von yohda, 27

Hi danke für die antwort, ich weiß schon wie man die Zeitform bildet, nur bin ich manchmal verwirrt, da mir die Anwendung nicht eindeutig erscheint.

Hier mal ein Beispiel.

Im deutschen:

Er hatte die Karten für das Konzert schon abgeholt.

Im englischen: 

He had already picked Up the Tickets for the concert

Laut Babbel wäre das so richtig.

Mich verwirrt nur dass in dem deutschen Beispielsatz keine explizite Handlung danach betont wurde, sondern nur dass er die Karten schon geholt hat. Meiner Meinung nach könnte es ja auch einfach nur simpel past  sein

Versteht ihr was ich meine??

Kommentar von HansH41 ,

Das Abholen der Karten ist ein in der Vergangenheit abgeschlossener Vorgang, der nicht bis zur Gegenwart reicht.

Kommentar von Bswss ,

Richtig, aber um PRESENT perfect geht es hier nicht.

Kommentar von yohda ,

Also kann man nur vermuten,dass das past Perfect simple gemeint ist.? Durch meine gedankliche Ergänzung des Satzes zB. Da man ja annehmen kann, dass noch was davor passiert ist.

Korregiere mich wenn ich mich irre, aber das simple past würde doch auch gehen (falls ich mal doch nicht weiß welche Form gemeint ist.)

Lg

Kommentar von Bswss ,

Ergänze im Kopf z.B. :

"... bevor Sabrina ihn an sie(die Karten)  erinnerte.

Er hatte sie schon abgeholt( geschah also in der Vergangenheit VORHER).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community