Frage von Dominik241, 29

PA Anlage für Heimhebrauch. Is des so OK?

Heyy Community,

Ich habe gute Ahnung in sachen Licht und Tontechnik und d.h. Auch Mischpult DjPult etc. Zur Hand. 😉 Jetzt brauche ich aber neue Boxen +Endstufe(beides Thomann) , da die alten schrott sind. Sie sollen schon mal für ne gute Gartenparty und DJ Auftritt (normale Turnhalle) herhalten. Sue müssen aber nicht übermäßig viel Watt haben, da sie die meißte Zeit im kleinen Partykeller sind 😂Alte Kab sind übrigens auch schrott.

Schreibt mal was ihr davon haltet (Alles Thomann) :

the box PA 252 ECO MKII

the t.amp E-800

he sssnake SLL22515

Danke 🙋

Antwort
von Thorsten667, 18

Also von den PA 252 ECO MKII halte ich gar nix.

Für das Budget ist bei Thomann auch das CL115/108 Bundle zu bekommen - das ist viel besser für das Geld.

https://www.thomann.de/de/the_box_cl_108_115mk_ii_basic_bundle.htm

Antwort
von Zettllino, 19

Benutze selbst zu Hause 2x EV ZLX 12p und 2x HK PR:O 18 und bin zufrieden. Zwar keine super tolle Hifi Qualität, aber für bisschen Klang und Bum Bum reicht das!

Ich empfehle dir das t.box Entertainerset Easy, hatte ich auch mal und war begeistert!

Kommentar von hoermirzu ,

PA-, ist auch keine HiFi-Qualität!

Kommentar von Zettllino ,

Schonmal 2 Modular 10 und einen PaveoSub von VoiceAcoustic gehabt? Das ist eine PA und kann im HiFi Bereich mithalten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community