Frage von askin1, 39

Oxidation von Wasserstoff zu Salzsäure?

Hallo, also erstmals möchte ich klarstellen, dass das KEINE Hausaufgabe ist, ich mache das aus eigenem Interesse als Übung. Grade komme ich aber bei der Gleichung
H2 + Cl2 --> HCl nicht weiter, nämlich genau gesagt, bei der Oxidation von H2 zu HCl , da bleibts bei mir hängen Ich habe mir soweit notiert: H2 ---> 2HCl + 2e- + 2 H3O+ Nun muss ich noch mit H2O-Molekülen ausgleichen, aber irgendwie komme ich nicht drauf, wie es aufgeht. Habe ich evtl. die Gleichung schon vorher falsch aufgeschrieben, oder habe ich grade einen Denkfehler? Danke schon mal an jede Hilfe! 😊

Antwort
von theantagonist18, 29

Die Gleichung sollte korrekt so aussehen: H2 + Cl2 --> 2 HCL

Kommentar von askin1 ,

Ja, ich weiß das, aber das ist ja die Gleichung auf die ich am Ende ja rauskommen sollte. Ich meine aber die Teilgleichung bzw. Oxidation von H2, durch die ich am Ende auf das rauskommen müsste

Kommentar von theantagonist18 ,

Ich würde es eigentlich auch so machen wie Mike074 inzwischen aufgeschrieben hat. Also die Teilgleichungen H2 --> 2 H(+) + 2 e(-) und Cl2 + 2 e(-) --> 2 Cl(-), was gesamt eben H2 + Cl2 --> 2 HCL ergibt. 

Kommentar von ThomasJNewton ,

Dem schließe ich mich an.

Kommentar von askin1 ,

Hm, ja, danke, mittlerweile habe ich es auch rausbekommen, da bei HCl wohl nur der "relevante" Teil in die Teilgleichung muss 

Antwort
von Mike074, 19

Formal: 

H2 --> 2 H+ + 2 e-

Cl2 + 2 e- --> 2 Cl-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community